Das erfolgreiche BBC-Format „Glow Up“ erhält eine deutsche Adaption bei ZDFneo. Der Sender hat diese unter dem Titel „Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“ angekündigt. Durch die achtteilige Sendung führen wird Entertainer und Autor Riccardo Simonetti. Mehr...

Glow Up: Riccardo Simonetti bekommt eigene Show bei ZDFneo
© ZDF / Max Menning

Neuer TV-Job für Riccardo Simonetti: Der 28-Jährige sucht für ZDFneo nach dem besten Make-Up-Artist Deutschlands.

amazon.de | Interessante Angebote
Riccardo Simonetti - Make-up Ratgeber - Prime Video
Anzeige

Das erfolgreiche BBC-Format „Glow Up“ erhält eine deutsche Adaption bei ZDFneo. Der Sender hat diese unter dem Titel „Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“ angekündigt. Durch die Sendung führen wird Entertainer und Autor Riccardo Simonetti, der zuletzt in der jüngsten Staffel von „Wer stiehlt mir die Show?“ bei ProSieben zu sehen war.

Talentierte Make-up-Artists gesucht

In der achtteiligen Show treten zehn Make-up-Artists aus dem Profi- und Amateur-Bereich gegeneinander an. Für die kreativen Talente gilt es in jeder der 45-minütigen Folgen, ihre künstlerischen sowie technischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dies geschieht in Form von jeweils zwei Challenges, die bei Fashion-Events, Video-Drehs oder im Studio stattfinden.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Eine dreiköpfige Jury bewertet die Ergebnisse. Neben zwei festen Jury-Mitgliedern wird sich in jeder Ausgabe eine Gast-Jurorin oder ein Gast-Juror dazugesellen, um über ein Weiterkommen der Kandidaten zu entscheiden. Namen wurden noch nicht kommuniziert.

Die zwei Make-up-Artists, die bei den gestellten Aufgaben am wenigsten überzeugen konnten, treten in einem „Face Off“ gegeneinander an. Wer wieder nicht begeistert, scheidet aus. Im großen Finale von „Glow Up“ kämpfen schließlich drei Talente um den Sieg.

Geplante Ausstrahlung ab September

Momentan werden noch Kandidaten für die Produktion der Warner Bros. International Television Production GmbH gesucht. Interessierte können sich unter castingglowupzdfneo.de bewerben. Die Dreharbeiten starten im Frühjahr in Köln und werden sich bis in den Sommer ziehen. Eine Ausstrahlung im Programm von ZDFneo ist ab September vorgesehen. Auch zu einer Veröffentlichung in der ZDFmediathek soll es kommen.

„Als Mann, der Make-up liebt und lebt, wird man oft noch als provozierend wahrgenommen und Menschen, die sich oder andere schminken, müssen häufig noch mit dem Vorurteil kämpfen, dass das oberflächlich sei. Dass ich das Gesicht einer Show sein werde, die zeigt, dass Make-up so viel mehr sein kann, ist ein Meilenstein“, liegt Simonetti „Glow Up“ ganz besonders am Herzen.

Buch von Riccardo Simonetti zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Buch „Mama, ich bin schwul“: Was mein Coming-out für uns bedeutete“ von Riccardo Simonetti. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-riccardo

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film