In Deutschland hat Sat.1 „Prodigal Son“ bereits im Oktober 2020 wegen schlechter Einschaltquoten aus dem Programm gekickt. Nun schlägt auch bei FOX die letzte Stunde für die Serie von Warner Bros. Television und Fox Entertainment. Das US-Network verzichtet auf eine dritte Staffel. Mehr...

Keine dritte Staffel: FOX setzt „Prodigal Son“ ab
© Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Der Schwächste fliegt... und tschüss: Nach nur zwei Staffeln ist das Crime-Drama „Prodigal Son“ schon wieder Geschichte.

amazon.de | Prodigal Son
Staffel 1 - Staffel 2 - Prime Video
Anzeige

In Deutschland hat Sat.1 die US-Serie „Prodigal Son“ bereits im Oktober 2020 wegen schlechter Einschaltquoten aus dem Programm gekickt – mitten in der 20-teiligen Auftaktstaffel. Nun schlägt auch bei FOX die letzte Stunde für die Produktion von Warner Bros. Television und Fox Entertainment. Nach dem Finale von Season 2, das am 18. Mai über den Äther geschickt wird, ist Schluss. Das US-Network verzichtet auf die Bestellung einer dritten „Prodigal Son“-Runde.

Schwächste Dramaserie bei FOX

Mit Blick auf die Quoten der in den vergangenen Wochen gezeigten Folgen ist diese Entscheidung absolut nachvollziehbar: Die fünf jüngsten Episoden kamen nicht einmal mehr auf zwei Millionen Zuschauer bei ihrer linearen Ausstrahlung. Damit stellt „Prodigal Son“ die schwächste Dramaserie im aktuellen FOX-Programm dar, erwies sich aber dennoch nicht als völliger Totalausfall.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Unter Berücksichtigung aller Plattformen konnten die bisherigen Folgen von Season 2 ihre Reichweite zum Teil mehr als verdoppeln. Besonders als Streaming-Titel hat sich „Prodigal Son“ bewährt. Deshalb bleibt eine letzte Hoffnung: Vielleicht springt der zu WarnerMedia gehörende Dienst HBO Max als Retter in der Not ein und übernimmt die Serie von Chris Fedak und Sam Sklaver.

Keine Besserung durch Catherine Zeta-Jones

Zuletzt versuchte FOX veregebens, mit Hollywood-Star Catherine Zeta-Jones als Cast-Neuzugang für einen Zuschaueraufschwung zu sorgen. Zum Ensemble gehören darüber hinaus Tom Payne, Michael Sheen, Lou Diamond Phillips, Halston Sage, Aurora Perrineau, Frank Harts, Keiko Agena und Bellamy Young.

„Prodigal Son“ erzählt die Geschichte des Profilers Malcolm Bright (Payne) und seiner komplizierten Beziehung zum Serienkiller Dr. Martin Whitly (Sheen), genannt „Der Chirurg“. Bei dem manipulativen Verbrecher handelt es sich um seinen Vater, der seit Jahren im Gefängnis sitzt. Als ein Nachahmungstäter die Morde Whitlys kopiert, sucht Malcolm wieder den Kontakt zu seinem Erzeuger. Seine Ermittlungen für das New York Police Department werden zu einer traumatischen Reise in die Vergangenheit.

Film mit Tom Payne zu gewinnen

Mehr spannende Unterhaltung mit „Prodigal Son“-Star Tom Payne gefällig? hitchecker.de verlost den Film „Der Medicus“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-prodigal

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 28. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film