Der US-Sender Showtime trennt sich nach nur einer Staffel von dem Familiendrama „American Rust“. Nach mageren Einschaltquoten und durchwachsenen Kritiken ist die Entscheidung gegen eine Fortsetzung nachvollziehbar. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Philipp Meyer. Mehr...

American Rust: Schnelles Aus für Serie mit Jeff Daniels
© 2021 Showtime Networks Inc. All rights reserved.

Schauspieler Jeff Daniels muss sich nach einem neuen Job umschauen: Seine Hauptrolle in „American Rust“ ist schon wieder Geschichte.

amazon.de | Interessante Angebote
American Rust - Jeff Daniels - Prime Video
Anzeige

Der US-Sender Showtime trennt sich nach nur einer Staffel mit neun Folgen von dem Familiendrama „American Rust“. Nach mageren Einschaltquoten und durchwachsenen Kritiken ist die Entscheidung gegen eine Fortsetzung nachvollziehbar.

Die Serie wurde zwischen September und November vergangenen Jahres ausgestrahlt und konnte im Schnitt lediglich 0,3 Millionen Menschen pro Folge vor die Bildschirme locken. Die Deutschlandpremiere von „American Rust“ erfolgte mit leichter Verzögerung ab Mitte Dezember bei Sky Atlantic. Die komplette Serie steht zudem via Sky Ticket und Sky Q zum Abruf bereit.

Ein Polizeichef in der Bredouille

Als Grundlage diente der Produktion der gleichnamige Debütroman von US-Autor Philipp Meyer, der hierzulande unter dem Titel „Rost“ (2010) erschienen ist. Die Geschichte entführt in eine Kleinstadt in Pennsylvania, auch Rust Belt genannt. Dort träumen die Menschen von einer besseren Zukunft, werden aber immer wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Das gilt auch für den Polizeichef Del Harris. Der kommt in die Zwickmühle, als der Sohn der Frau, die er liebt, unter Mordverdacht gerät. Wie weit ist er bereit zu gehen, um den vermeintlichen Täter zu schützen?

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die Hauptrollen in „American Rust“ spielen Jeff Daniels („The Newsroom“) und Maura Tierney („Emergency Room“). Mit Bill Camp („Das Damengambit“), David Alvarez („West Side Story“), Alex Neustaedter („Colony“), Mark Pellegrino („Supernatural“) und Rob Yang („Succession“) gehören weitere bekannte Darsteller zum Cast.

Umsetzung erst im zweiten Anlauf

Dan Futterman („Capote“) zeichnet sich als Showrunner und Autor für die TV-Adaption des Meyer-Werks verantwortlich und fungiert neben Daniels, Michael De Luca, Adam Rapp, Paul Martino, Katie O'Connell Marsh und Elisa Ellis auch als Executive Producer. Regie führten John Dahl, Darnell Martin und Craig Zisk.

Ursprünglich sollte „American Rust“ bereits 2017 für USA Network umgesetzt werden. Nach der Bestellung eines Drehbuchs für die Pilotfolge, das damals von Brian McGreevy, Lee Shipman und Meyer erarbeitet wurde, legte der Sender das Projekt jedoch ad acta. Im Sommer 2019 sicherte sich schließlich Showtime die Rechte an dem Stoff.

Serie mit Jeff Daniels zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Season 3 der Serie „The Newsroom“, in der Jeff Daniels ebenfalls in der Hauptrolle zu sehen ist. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-jeffdaniels

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 7. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film