Netflix veröffentlicht in dieser Wochen sieben frische Filme. Schaut euch jetzt die Trailer zu den ersten vier Neuheiten an, die am Mittwoch und Donnerstag erscheinen!

EIn Mann der Tat - Mein Name ist Vendetta
© Netflix / Quim Vives, Emanuela Scarpa („Ein Mann der Tat“, „Mein Name ist Vendetta“)

Netflix veröffentlicht in dieser Wochen sieben frische Filme. Schaut euch jetzt die Trailer zu den ersten vier Neuheiten an, die am Mittwoch und Donnerstag erscheinen!

Lust auf knallharte Rache-Action aus Italien? „Mein Name ist Vendetta“ steht ab sofort zum Abruf bei Netflix bereit. Gleiches gilt für den spanischen Gaunerfilm „Ein Mann der Tat“, der auf einer wahren Geschichte beruht. Ab 1. Dezember folgen der norwegische Fantasy-Streifen „Troll“ und das indische Musikdrama „Qala“.

Mein Name ist Vendetta

Santo (Alessandro Gassmann) hat seine Mafia-Vergangenheit vor vielen Jahren hinter sich gelassen. Inzwischen führt er ein ganz normales Familienleben mit Frau und Kind. Dann wird er doch noch aufgespürt: Als seine Frau und sein Schwager von Eindringlingen getötet werden, schwört er Rache und muss seine pubertierende Tochter Sofia (Ginevra Francesconi) in seine dunklen Geheimnisse einweihen.

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81458368

Ein Mann der Tat

Lucio Urtubia (Juan José Ballesta) arbeitet als einfacher Maurer. Doch er träumt davon, mehr in seinem Leben zu erreichen. Inspiriert von seinem Vater kommt er in Kontakt mit einer anarchistischen Bewegung. Für diese überfällt er Banken und treibt so jede Menge Geld ein, um sie zu unterstützen. Schließlich plant er aber den ganz großen Coup: Mit gefälschten Schecks will er eine der weltweit größten Banken ausnehmen.

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81308434

Troll

In jedem Märchen steckt ein Funken Wahrheit. Das muss auch die norwegische Bevölkerung nach einer Explosion in den Bergen feststellen. Durch die Erschütterung wurde ein riesiger Troll aus dem Schlaf erweckt. Die Paläontologin Nora (Ine Marie Wilmann) wird von der Regierung angeheuert, um dem Phänomen auf den Grund zu gehen. Zunächst wird sie für ihre Troll-Theorie belächelt. Als sich die Kreatur jedoch in Richtung Oslo aufmacht, heißt es nicht mehr zweifeln, sondern: Rette sich, wer kann!

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81245455

Qala

Qala (Triptii Dimri) ist eine talentierte Sängerin, leidet aber unter mangelndem Selbstbewusstsein. Die junge Frau zweifelt immer wieder an sich, vor allem aufgrund der Ablehnung ihrer Mutter (Swastika Mukherjee). Als Qala in den 1930ern vor ihrem großen Durchbruch steht, stößt sie deshalb immer wieder an ihre Grenzen. Sie scheint traumatisiert und verängstigt, was den Erfolgsdruck auf ihren Schultern zur erdrückenden Last werden lässt. Schafft sie es, all dem zu entfliehen?

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81423081

Amazon Unlimited Music Anzeige

Weitere Netflix-Filmneuheiten: „Lady Chatterleys Liebhaber“, „Scrooge“ und „Warriors Of Future“

„Trollhunter“ auf DVD zu gewinnen

Der neue Netflix-Film „Troll“ trifft genau euren Geschmack? Dann könnte euch auch der ähnlich gestrickte Fantasy-Thriller „Trollhunter“Anzeige aus dem Jahre 2010 gefallen. hitchecker.de verlost diesen zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-trollhunter

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook! Teilnahmeschluss ist der 29. Dezember 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: „Trollhunter“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Trollhunter
  • Teilnahmeschluss: 29.12.2022
  • Gewonnen hat: Markus G. aus Werl, Nina H. aus Berlin

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film