Die US-Serie „Chicago Med“ verliert einen weiteren Hauptdarsteller. Welcher Arzt verlässt das Gaffney Chicago Medical Center in Staffel 8?

Brian Tee
© NBC / RTL+

Der US-Serie „Chicago Med“ kommt schon wieder ein Hauptdarsteller abhanden.

Im Gaffney Chicago Medical Center herrscht akuter Personalschwund. Die Klinik in der US-Serie „Chicago Med“ verliert einen weiteren Arzt. Schauspieler Brian Tee hängt seine Rolle als Dr. Ethan Choi noch in der aktuellen Staffel an den Nagel. Der 45-Jährige verkörpert die Figur seit Beginn des Krankenhausdramas im Jahre 2015.

Mehr Zeit für die Familie

Seinen letzten Auftritt hat Tee in Episode 9 von Season 8, die in den USA am 7. Dezember beim US-Network NBC ausgestrahlt wird. Erst kürzlich verließ schon Kollege Guy Lockard das Spin-off zu „Chicago Fire“. Auch er gehörte als Dr. Dylan Scott zu den langjährigen Darstellern der Produktion.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Tee hat laut dem US-Portal Deadline auf eine Verlängerung seines Vertrages bei „Chicago Med“ verzichtet, um künftig mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können. Doch vermutlich stecken auch andere Rollenangebote hinter der Entscheidung.

Ausstieg zeichnete sich ab

Bereits in Staffel 7 glänzte er vor allem mit Abwesenheit und war in nur acht von 22 Folgen zu sehen, da er für eine neue Serie vor der Kamera stand. Gemeinsam mit Hollywood-Star Nicole Kidman wird Tee im Amazon Original „Expats“ zu sehen sein, das 2023 Premiere bei Prime Video feiern soll.

Zumindest hinter den Kulissen gibt es bei „Chicago Med“ aber noch mal ein Wiedersehen mit Tee: Für die 16. Episode der laufenden Staffel wird er auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Wie er als Dr. Choi aus der Serie geschrieben wird, ist noch nicht bekannt. Doch es zeichnet sich ein mögliches Happy End in Sachen Liebe ab.

Staffel 6 demnächst im Free-TV

Bereits im September wurde ein Comeback von Yaya DaCosta in ihrer Rolle als April Sexton für einige Folgen von Season 8 angekündigt. Damals hieß es, die Storyline um April und Ethan werde zu einem runden Abschluss gebracht. Die Beziehungskonflikte zwischen den beiden Charakteren waren nach DaCostas abruptem Ausstieg im vergangenen Jahr nie vollständig geklärt worden. Tee verspricht auf jeden Fall einen „passenden“ und „wunderschönen“ Abschied von Dr. Choi. Zu einem tragischen Serientod der Figur dürfte es also nicht kommen.

Hierzulande flimmerte zuletzt die siebte Staffel von „Chicago Med“ über die Bildschirme, allerdings nur beim Bezahlsender Universal TV. Am 28. Oktober startet die Ausstrahlung von Season 6 im Free-TV bei VOXup.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 6 von „Chicago Med“ Anzeigeauf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-chicagomeds6

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 15. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Staffel 6 von „Chicago Med“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Chicago Med Staffel 6 DVD
  • Teilnahmeschluss: 15.11.2022
  • Gewonnen hat: Bianca H. aus Aschaffenburg

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film