Garantiert demnächst im Radio: Der neue Ohrwurm von Wincent Weiss heißt „Bleiben wir“. Das dazugehörige Album folgt im April. Auf große Tour geht es ab Ende Mai.

Wincent Weiss Porträt
© Dario Suppan / Universal Music

Garantiert demnächst im Radio: Der neue Ohrwurm von Wincent Weiss heißt „Bleiben wir“. Um was geht es im Song?

„Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt“, besagt schon ein alter Schlager aus den 1930ern, der vor allem durch die Comedian Harmonsist bekannt wurde. Über 90 Jahre später singt nun auch Wincent Weiss eine griffige Hymne an die Freundschaft.

Am 20. Januar erscheint die neue Single des 29-Jährigen. Der Song trägt den Titel „Bleiben wir“ und ist bereits der dritte Vorbote zu seinem vierten Longplayer „Irgendwo ankommen“. Das Album wird am 28. April veröffentlicht.

Verbunden durch ein unsichtbares Band

Mit den beiden vorab veröffentlichten Titeln „Auf den Grund“ und „Alleine bin“ präsentierte sich Wincent von seiner nachdenklich-melancholischen Seite. „Bleiben wir“ scheint die kurzzeitige Winterdepression zu beenden und zelebriert mit viel Optimismus das Geschenk der Freundschaft.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„Im Laufe der Zeit lernt man so unfassbar viele Menschen kennen. Manche bleiben für einen kurzen Weg, andere für einen längeren. Aber ganz selten findet man jemanden, bei dem man sich sofort angekommen fühlt“, erklärt der Sänger, welches Gefühl er mit wahrer Freundschaft verbindet. In seinem Lied gehe es um die eine Person, mit der man wie „durch ein unsichtbares Band miteinander verbunden“ ist.

Das besteht für Wincent auch dann noch, wenn sich die Lebenspfade doch mal in unterschiedliche Richtungen entwickelt haben. Ein Wiedersehen nach langer Zeit zeigt dann nur: Die Vertrautheit ist immer noch da. Oder in Wincents Worten: „Egal was auch passiert, ich weiß, wir bleiben wir.“

Wincent kommt wieder auf Tour

Auch wenn viele den Deutsch-Pop-Hype schon vor ein paar Jahren für tot geklärt haben, lief es für Weiss zuletzt so erfolgreich wie nie: Mit seinem 2021 erschienenen Album „Vielleicht irgendwann“ eroberte er erstmals Platz 1 der deutschen und österreichischen Charts. Mit der Single „Wer wenn nicht wir“ kletterte er hierzulande bis auf Rang 12 und erreichte Goldstatus mit mehr als 215.000 verkauften Einheiten.

Wincent neues Songmaterial und natürlich all seine bewährten Hits wie „Musik sein“, „Feuerwerk“, „Frische Luft“ und „An Wunder“ können Fans bereits kurz nach dem Release von „Irgendwo ankommen“ live erleben. Ende Mai startet die „Vielleicht Irgendwann Tour“ durch die großen Arenen Deutschlands. Direkt im Anschluss folgt eine ausgiebige Sommertour mit zahlreichen Open-Air-Terminen.

Alle Live-Termine im Überblick: wincentweiss.de/dates/

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Wincent Weiss

CDs von Wincent Weiss zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein CD-Paket mit den drei bisherigen Silberlingen von Wincent Weiss („Irgendwas gegen die Stille“, „Irgendwie anders“, „Vielleicht irgendwann“). Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-wincent

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook! Teilnahmeschluss ist der 10. Februar 2023.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: CDs von Wincent Weiss zu gewinnen
  • Foto: Wincent Weiss Porträt
  • Teilnahmeschluss: 10.02.2023

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News