ESC-Gewinnerin Netta stimmt mit ihrer frisch veröffentlichten Single „Bassa Sababa“ wieder schräge Töne an. Mit Michael Schulte, Cesár Sampson, Saara Aalto und Eleni Foureira drängen weitere Teilnehmer des Wettbewerbs aus dem letzten Jahr zurück ins Rampenlicht. So klingen ihre neuen Songs. Mehr...

Top 5: ESC-Stars 2018 mit neuen Singles
© Universal Music, BMG Rights Management

Die ESC-Stars aus dem letzten Jahr drängen mit neuen Singles zurück ins Rampenlicht.

Der nunmehr 64. Eurovision Song Contest findet nach dem Sieg der israelischen Sängerin Netta mit dem Lied „Toy“ vom 14. bis 18. Mai 2019 in Tel Aviv statt. Die 26-Jährige nutzt natürlich die Gunst der Stunde, um rechtzeitig zum großen Musik-Spektakel eine neue Single zu präsentieren.

Doch auch andere Künstler, die letztes Jahr am Wettbewerb in Portugal teilgenommen haben, lassen wieder von sich hören. Michael Schulte, Cesár Sampson, Saara Aalto und Eleni Foureira buhlen um die Gunst der ESC-Fangemeinde.

Amazon Unlimited Music Anzeige

01Michael Schulte: Back To The Start
Mit seiner traurigen Ballade „Let Me Walk Alone“ hat der ehemalige „The Voice Of Germany“-Teilnehmer Michael Schulte beim ESC 2018 einen tollen vierten Platz für Deutschland erreicht. Nun zeigt er sich von seiner fröhlichen Seite: „Back To The Start“ geht direkt ins Ohr und in die Beine. Mit dem schwungvollen Folk-Popsong könnten wir den 28-Jährigen glatt noch einmal antreten lassen!

» Video-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Michael Schulte

02Cesár Sampson: Stone Cold
Qualität setzt sich manchmal eben doch durch: Cesár Sampson trat letztes Jahr für Österreich beim Eurovision Song Contest an und begeisterte das Publikum mit seiner souligen Pop-Nummer „Nobody But You“. Auch gesanglich lieferte er einen Top-Auftritt ab und belegte am Ende den dritten Rang. Seither war es still um den Sänger. Mit dem Titel „Stone Cold“ schlägt er endlich ein neues Kapitel seiner vielversprechenden Karriere auf.

» Audio-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Cesár Sampson

03Netta: Bassa Sababa
Netta Barzilai galt bereits im Vorfeld als große Favoritin und holte sich dann auch wenig überraschend die ESC-Krone 2018. Ihrem schrägen Dance-Track „Toy“ ist es zu verdanken, dass das Musik-Event in diesem Jahr in Israel stattfindet. Vermutlich wird die 1993 geborene Sängerin in Tel Aviv noch einmal ordentlich gefeiert. Es bleibt abzuwarten, ob sie beim ESC-Finale auch ihren neuen Titel „Bassa Sababa“ vorstellen darf.

» Video-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netta

04Saara Alto: Dance Like Nobody's Watching
Saara Aalto hat sich in Finnland und Großbritannien als Casting-Star etabliert und dem Publikum in Lissabon mit ihrem Dance-Track „Monsters“ eingeheizt. Der partytaugliche Ohrwurm belegte aber schließlich nur den vorletzten Platz. Welch eine Enttäuschung! Saara lässt sich trotz des Misserfolgs nicht unterkriegen und serviert mit „Dance Like Nobody's Watching“ eine brandneue Ballade.

» Video-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Saara Aalto

05Eleni Foureira: Triumph
Beinahe hätte Eleni Foureira mit „Fuego“ den ESC nach Zypern geholt. Doch ihr sexy Outfit, die sportlichen Tanzeinlagen und angesagte Latin-Beats reichten am Ende nur für Platz 2. Trotz allem hat die Sängerin ihr neues Lied „Triumph“ genannt. Ob es ihr mit der trashig geratenen Eurodance-Nummer gelingen wird, sich zurück ins Gedächtnis der ESC-Fans zu rufen? hitchecker.de gibt mal einen Tipp ab: Nein!

» Video-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / PanikRecordsTube

Wie findet ihr die neuen Songs der ESC-Stars? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Angebote auf amazon.de

B07ML56ZXVB07NSJY8PTB07N2VV98RB07MZ7JS7GB07NPDY7LD

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News