Der Wetterfrosch hat gute Nachrichten verkündet: In der zweiten Aprilwoche wird vielerorts in Deutschland die 20-Grad-Marke geknackt. Da kommen die ersten potenziellen Sommerhits des Jahres wie gerufen. Pedro Capó, MyA, Rasel und Co haben neue Ohrwürmer am Start. Mehr...

Die frühen Sommerhits 2020 – Teil 2
© Sony Music

Dank heißer Rhythmen von Pedro Capó, MyA, Rasel und Co fühlt sich der Frühling schon ein bisschen wie Sommer an.

Der Wetterfrosch hat gute Nachrichten verkündet: In der zweiten Aprilwoche wird vielerorts in Deutschland die 20-Grad-Marke geknackt. Der Frühling erwacht. Allerdings gelten wegen Corona noch immer strenge Kontaktbeschränkungen. Aus der Grillparty mit Freunden wird also nichts.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Kleiner Trost: Die ersten potenziellen Sommerhits 2020 vertreiben den Frust und machen mit sonnigen Gute-Laune-Vibes Hoffnung auf bessere Zeiten. Bereits in der vergangenen Woche hat euch hitchecker.de fünf frische Latin-Ohrwürmer ans Herz gelegt. Im Folgenden findet ihr fünf weitere Tipps.

01Pedro Capó: Buena Suerte
Pedro Capó legt nach: Nachdem er 2018 und 2019 mit verschiedenen Versionen seiner Single „Calma“ in den internationalen Charts landete, nimmt er jetzt mit „Buena Suerte“ Angriff auf den Sommerhit-Thron 2020. In der neuen Nummer singt der 39-jährige Puerto-Ricaner über Liebe auf den ersten Blick. In Zeiten von Social Distancing ist diese momentan allerdings nur über einen Webcam-Flirt oder eine entfernte Begegnung im Supermarkt möglich.

Jetzt bei amazon.de bestellen!Anzeige

» Buena Suerte: Videoclip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Pedro Capó

02Jesse & Joy: Lo Nuestro Vale Más
Tanzbare Beats und ganz viel Gefühl: Wie gut diese Kombination funktionieren kann, beweist das mexikanische Latin-Pop-Duo Jesse & Joy mit „Lo Nuestro Vale Más“. Im Song geht es um eine Beziehungskrise, aber auch um den Wunsch, an der Liebe festzuhalten, über Differenzen zu sprechen und fürs Weitermachen zu kämpfen. Aufgeben ist keine Option: Das ist eine schöne Botschaft – nicht nur für optimistische Romantiker!

Jetzt bei amazon.de bestellen!Anzeige

» Lo Nuestro Vale Más: Videoclip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / jesseyjoyoficial

03Rasel Feat. Sergio Contreras & Demarco Flamenco: Gitana
Für „Gitana“ machen drei spanische Musikstars gemeinsame Sache: R'n'B-Sänger Rasel und seine beiden Kollegen Sergio Contreras und Demarco Flamenco schmettern den tanzbaren Flamenco-Pop-Ohrwurm mit extra viel Leidenschaft. Auch der dazugehörige Video-Clip verbindet traditionelle und moderne Elemente. Das Dreiergespann performt vor typisch andalusischer Kulisse, während ihnen Tänzerinnen in Flamenco-Kostümen und stylischen Outfits den Kopf verdrehen.

Jetzt bei amazon.de bestellen!Anzeige

» Gitana: Videoclip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Rasel

04Danny Romero: De Otro Planeta
In den eröffnenden Zeilen der ersten Strophe weiß „De Otro Planeta“ noch nicht auf die Tanzfläche zu locken. Doch dann setzen schließlich unwiderstehliche Rhythmen ein, denen sich Sommerhit-Fans wohl kaum entziehen können. DJ, Produzent und Sänger Danny Romero aus Gran Canaria versteht eben sein Handwerk: Der 24-Jährige landete bereits als Teenager seine ersten Hits in Spanien. Zur neuen Single gibt es noch keinen offiziellen Clip, aber immerhin ein Lyric-Video.

Jetzt bei amazon.de bestellen!Anzeige

» De Otro Planeta: Lyric-Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Danny Romero

05MyA & Emilia: Histeriqueo
MyA steht für Magnus (Maxi Espíndola) und Agus (Agustín Bernasconi). Das argentinische Pop-Duo bekam für den Song „Te Olvidaré“ im letzten Jahr noch Unterstützung von Pedro Capó. 2020 haben sie sich Emilia Mernes ins Studio geholt, die zwei Jahre lang als Sängerin der Cumbia-Band Rombai aktiv war. „Histeriqueo“ sorgt mit relaxten Reggae-Akkorden sogleich für Sommer-Feeling pur. Das Video zum Track entführt auf einen aufregenden Roadtrip in bester „Bonnie & Clyde“-Manier.

Jetzt bei amazon.de bestellen!Anzeige

» Histeriqueo: Videoclip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / MYA

Die frühen Sommerhits 2020: Teil 1Teil 3

Sommerhit-Compilation zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die Compilation „Die ultimative Chartshow - Sommerhits“ mit 44 Sommerhit-Klassikern. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. Juni 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen hat Carsten H. aus Delitzsch.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News