Ein ungleiches Duo, das doch harmoniert: Die Brüder Adi und Luke Weyermann alias The Weyers ergänzen sich gut. Mit "Out Of Our Heads" veröffentlichen die Schweizer Rocker ihr zweites Album. Die neuen Songs feiern Live-Premiere im Vorprogramm von The Rasmus. Mehr...

The Weyers kommen mit The Rasmus auf Tour
© Tabea Hüberli

Ein ungleiches Duo, das doch harmoniert: Die Brüder Adi und Luke Weyermann alias The Weyers ergänzen sich gut. Mit "Out Of Our Heads" veröffentlichen die Rocker ihr zweites Album.

Die finnische Band The Rasmus ("In The Shadows") bastelt gerade an ihrem Comeback und hat bereits ein neues Album angekündigt. Mit dem frischen Songmaterial soll es im November auf große Eruopa-Tournee gehen. Für die Konzerte in Deutschland und Österreich haben sich die Jungs einen Support-Act aus der Schweiz ins Boot geholt, der ihre Leidenschaft für Rockmusik teilt.

Die Rede ist vom Duo The Weyers, ein Brüdergespann aus Zürich: Adi und Luke Weyermann werden mit "Out Of Our Heads" selbst einen brandneuen Longplayer im Gepäck haben. Die Scheibe folgt auf das Debüt "Within" (2013) und die EP "Beep Beep Beep" (2015). In den letzten zwei Jahren waren die Geschwister viel unterwegs, standen von Lissabon bis Oslo auf der Bühne.

Gehirn und Muskel zelebrieren den Rock

Die Zeit on the road inspirierte The Weyers zu elf Songs, die ihr favorisiertes Genre in all seinen Facetten auskosten: Ein bluesiger Beitrag wie "Bout Love" ist daher ebenso vertreten wie eine countryeske Nummer à la "So Good To See You". Das Titelstück "Out Of Our Heads" könnte sich dagegen kaum kratzbürstiger geben. Luke darf sich hier so richtig an seinem Schlagzeug austoben.

Amazon Unlimited Music Anzeige

"Er ist das Gehirn, ich bin der Muskel", bringt der Drummer die Rollenverteilung bei The Weyers auf den Punkt. Luke war sich schon immer mehr der Mann fürs Grobe und sammelte Erfahrungen in Punk- und Hardrockbands. Adi versteht sich mehr als klassischer Songwriter und Sänger, der Bob Dylan verehrt und die großen Melodien liebt.

Mit Schweizer Optimismus gegen Lebenskrisen

So verschieden die Brüder sind, so gut ergänzen sie sich gerade wegen ihrer unterschiedlichen Stärken. Das Kontrastprogramm bietet im Zusammenspiel musikalische Abwechslung mit ermutigenden Lyrics. Denn selbst wenn es in ihren Texten oft um die Schattenseiten des Lebens geht, gelingt The Weyers stets der Wandel zum Positiven. „Es geht um das Gefühl, im Moment zu sein und ihn gleichzeitig vorbeiziehen zu lassen“, erklärt Luke das Album-Feeling.

Dieses gibt es im Vorprogramm von The Rasmus an folgenden Terminen live zu erleben:

10.11. Hamburg, Markthalle
11.11. Berlin, Columbia Theater
16.11. Wien, Simm Club
20.11. Köln, Live Music Hall

Mehr Infos zum Duo: www.the-weyers.com

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / The Weyers

Angebote auf amazon.de

B073GK3DDBB0732V6FMPB00V9EJIVIB00IJ0K6HK

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News