Über eine Twitter-Sprachnachricht hat der US-Musiksender MTV die Nominierungen für die diesjährigen Video Music Awards bekannt gegeben. Ariana Grande und Lady Gaga haben die besten Chancen zu gewinnen: Die beiden Sängerinnen können in jeweils neun Kategorien abräumen. Mehr...

MTV Video Music Awards 2020: Wer ist nominiert?
© Brandon Bowen / Universal Music

Über eine Twitter-Sprachnachricht hat der US-Musiksender MTV die Nominierungen für die diesjährigen Video Music Awards bekannt gegeben.

amazon.de | MTV Video Music Awards 2020
Lady Gaga - The Weeknd - Billie Eilish - Music Unlimited
Anzeige

In der Hauptkategorie „Video des Jahres“ buhlen bekannte Acts um die begehrte Trophäe: Billie Eilish tritt mit ihrem Clip zu „Everything I Wanted“ an, The Weeknd mit seinem Video zu „Blinding Lights“. Außerdem können Eminem („Godzilla“, feat. Juice WRLD), Future („Life Is Good“, feat. Drake), Talyor Swift („The Man“) sowie Lady Gaga und Ariana Grande („Rain On Me“) auf eine Auszeichnung hoffen.

Online-Voting auf der MTV-Website

Lady Gaga und The Weekend kämpfen neben Justin Bieber, DaBaby, Megan The Stallion und Post Malone auch um den Titel als Künstler des Jahres. Wer gewinnt, bestimmt übrigens das Publikum. Auf der MTV-Website können Fans in insgesamt 15 Kategorien für ihre Favoriten abstimmen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das Online-Voting läuft bis zum 23. August. Lediglich die Wahl des besten neuen Künstlers ist bis zum Tage der Verleihung am 30. August möglich. In der besagten Newcomer-Kategorie konkurrieren Lewis Capaldi, Jack Harlow, Doja Cat, Roddy Ricch, Tate McRae und Yungblud.

Zwei Sonderkategorien wegen Corona

Ariana Grande und Lady Gaga haben die besten Chancen zu gewinnen: Die beiden Sängerinnen kommen auf jeweils neun Nominierungen. So könnten sie nicht nur in den bereits genannten Sparten, sondern darüber hinaus in weiteren Kategorien wie „Song des Jahres“, „Beste Kollaboration“ und „Bester Pop-Act“ abräumen. Jeweils sechsmal nominiert wurden Billie Eilish und The Weekend.

Die Corona-Pandemie hat MTV dazu veranlasst, zwei neue Sonderkategorien einzuführen – nämlich „Die beste Quarantäne-Performance“ und „Das beste zu Hause produzierte Musikvideo“. Die Zeremonie soll im Barclays Center in New York stattfinden und laut bisheriger Informationen nur mit einem kleinen oder vielleicht sogar ohne Publikum stattfinden. Auch an besonderen Schauplätzen der Stadt sind Auftritte der Künstler geplant, die dort aber sicher auf eine jubelnde Menge verzichten müssen.

Eine vollständige Liste mit allen Nominierten der 2020 Video Music Awards inklusive Abstimmungsmöglichkeit findet ihr unter: mtv.com/vma

Aktuelles Album von Lady Gaga zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Album „Chromatica“ von Lady Gaga. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-mtvvideomusicawards

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 23. August 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Marco H. aus Karlsruhe.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News