Mit ihrer Ballade "Liebe = Freiheit" ruft ela. dazu auf, das Anderssein auszuleben und auch gegenüber anderen Toleranz zu zeigen. Es handelt sich bereits um den dritten Single-Vorboten zu ihrem zweiten Album, das im Laufe des Jahres erscheinen soll. Im Herbst geht es auf Clubtour. Mehr...

Mehr Mut zum Anderssein: ela. will wachrütteln
© Alex Kleis

Mit ihrer Ballade "Liebe = Freiheit" ruft ela. dazu auf, das Anderssein auszuleben und auch gegenüber anderen Toleranz zu zeigen.

Anzeige

Menschen verstecken sich hinter Fassaden, schlüpfen in Rollen, um anderen zu gefallen oder um sich selbst zu schützen. Getrieben von der Angst vor Ablehnung, weil sie sich so anders fühlen, als es der vermeintliche Standard vorschreibt, passen sie sich an. Sie tanzen nicht aus der Reihe und unterdrücken das, was sie ausmacht. Das führt nicht nur zu großem Leid und Frust, sondern auch zu verpassten Chancen.

So sieht das Singer-Songwriterin Elżbieta "ela." Steinmetz. Die 29-jährige Musikerin mit den ukrainisch-polnischen Wurzeln wünscht sich eine Veränderung: „Wenn wir es schaffen könnten, uns so zu zeigen, wie wir sind – wenn wir die Angst, abgelehnt zu werden, besiegen und stattdessen uns selbst und jeden anderen Menschen annehmen und sein Anderssein umarmen, mit all seinen Fehlern und Rissen, aber auch mit seinem ganzen Licht, wäre das wahrhaftiges Glück. Und das ist, was Liebe für mich ist.“

Piano und Stimme pur

Der emotionalen Thematik und der Herausforderung umzudenken widmet sie sich mit ihrer Single "Liebe = Freiheit", die ab sofort als Download und Stream verfügbar ist. Es handelt sich nach "Zusammen" und "Lila Cadillac" bereits um den den dritten Song-Vorboten zu ihrem zweiten Album. Der Longplayer soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zur neuen Ballade ist ein Musikclip in Schwarz-Weiß entstanden, der genau das umsetzt, wonach sich ela. sehnt: Das One-Take-Video zeigt die Künstlerin in Nahaufnahme – ganz unverfälscht und authentisch. Das könnte auch nicht besser zur reduzierten Inszenierung des Titels passen: "Liebe = Freiheit" kommt allein mit Pianoklängen und der unverkennbaren Stimme der Sängerin aus, die viele noch aus dem Ohrwurm "Is It Right?" kennen dürften.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / elasmusik

Clubtour zum neuen Album

Mit ihrer Band Elaiza trat ela. 2014 für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen an. Der Hit kletterte damals bis auf Platz 4 der deutschen Charts. 2020 veröffentlichte Steinmetz schließlich ihr erstes Solowerk: "Liebe & Krieg" kommt inzwischen auf 30 Millionen Streams.

Wenn Corona im Herbst kein akutes Problem mehr darstellt, steht der ursprünglich bereits 2021 geplanten Tour zum Nachfolgealbum hoffentlich nichts mehr im Wege.

Die Termine im Überblick:

01.11.22 Berlin, Lido
02.11.22 Leipzig, Naumanns
03.11.22 Wien, B72
04.11.22 München, Strom
05.11.22 Stuttgart, Im Wizemann
06.11.22 Neunkirchen, Gebläsehalle
08.11.22 Frankfurt, Brotfabrik
09.11.22 Dortmund, FZW Club
10.11.22 Hamburg, Nochtwache
12.11.22 Hannover, Lux
13.11.22 Köln, Luxor

Mehr Infos zu ela.: elasmusik.de

Sachbuch zu gewinnen

Den Mut aufzubringen, zu seinem Anderssein zu stehen, hat auch sehr viel mit Selbstliebe und Selbstakzeptanz zu tun. Ihr habt Lust, euch näher mit dem Thema auseinanderzusetzen? hitchecker.de verlost einmal den Ratgeber "Wenn ich mich nicht liebe, wie soll mich jemand anders lieben?: So fühlst du dich wieder wertvoll, selbstsicher und glücklich" von Eva-Maria und Annalena Zurhorst. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-selbstliebe

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. Februar 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News