US-Schauspieler Johnny Depp hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und einen seiner absoluten Lieblingssongs gecovert. Seine Version des David-Bowie-Klassikers „Heroes“ ist auf dem neuen Album von Hollywood Vampires zu hören. Die Aufnahmen dazu entstanden in Berlin. Mehr...

Johnny Depp verneigt sich vor David Bowie
© earMusic

US-Schauspieler Johnny Depp hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und einen seiner absoluten Lieblingssongs gecovert. Seine Version des David-Bowie-Klassikers „Heroes“ ist auf dem neuen Album von Hollywood Vampires zu hören.

Das bissige Trio besteht neben Depp aus Rock-Legende Alice Cooper und Songwriter Joe Perry. Die Supergroup fand sich 2015 zusammen, um auf ihrem selbstbetitelten Debüt vorwiegend Hits von The Who, Led Zeppelin, The Doors und T. Rex zu covern.

Mit „Heroes“ von Bowie, „People Who Died“ von der Jim Caroll Band und „You Can't Put Your Arms Around A Memory“ finden sich zwar erneut auch Interpretationen bekannter Songs auf dem Nachfolgewerk „Rise“. Doch die Hollywood Vampires legen diesmal den Fokus auf neues, selbstgeschriebenes Material. Dieses zelebriert allerdings den Sound guter alter Rock-Hochzeiten.

Ein gleichberechtigtes Gemeinschaftswerk

Natürlich erweist sich Coopers Handschrift in vielen Momenten als unüberhörbar. Doch der 71-Jährige betont die Gleichberechtigung aller Bandmitglieder in der Songwriting- und Produktionsphase: „Jeder von uns: Joe, Johnny, Tommy und ich haben an den Songs geschrieben... Weil jeder von uns andere Einflüsse hat, ist der Sound sehr cool. Ich denke, dass wir mit diesem Album etablieren, was der Vampires-Sound wirklich ist.“

Amazon Unlimited Music Anzeige

Mit Tommy meint Alice übrigens Tommy Henriksen (Warlock, Alice Cooper Band), der „Rise“ gemeinsam mit den Hollywood Vampires produziert hat. Für die Aufnahmen zu „Heroes“ ging es in die bekannten Hansa Studios nach Berlin. Aus gutem Grund: Genau dort schrieb David Bowie 1977 das Original.

Magischer Moment in den Hansa Studios

Für die Vampires muss es daher ein ganz besonders magischer Augenblick gewesen sein, den Song in diesen quasi heiligen Hallen des Tonstudios neu einzuspielen. Depp, Cooper und Perry hatten zum Glück ein Kamerateam mit dabei und lassen nun auch ihre Fans an dieser unvergesslichen Session teilhaben. Einen entsprechenden Clip hat die Plattenfirma der Band jetzt auf YouTube veröffentlicht.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / earMusic

Fanpaket von Hollywood Vampires zu gewinnen

„Rise“ von Hollywood Vampires erscheint am 21. Juni auf CD, Vinyl und in digitaler Form in verschiedenen Ausführungen. hitchecker.de verlost einmal beide bisherigen Longplayer der Formation im Set. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, um auch in Zukunft kein Gewinnspiel zu verpassen! Teilnahmeschluss ist der 30. Juli 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Dominik T. aus Sindelfingen.

Angebote auf amazon.de

B07QSPJX8ZB07QQHM6X1B07QQTTG3VB0132169VW

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News