Seine Teilnahme beim Free European Song Contest 2021 mit dem Song "Roller Coaster" war erst der Anfang: Der Niederländer Danny Vera will mit seinem neuen Album "The New Now" nun auch in Deutschland voll durchstarten. Auf hitchecker.de gibt es die Scheibe zu gewinnen. Mehr...

Danny Vera: Ein echter Spätzünder in den Charts
© Escha Janihatu

Seine Teilnahme beim Free ESC 2021 war erst der Anfang: Der Niederländer Danny Vera will mit seinem jüngst erschienenen Album "The New Now" nun auch in Deutschland voll durchstarten.

Anzeige

Bevor vom 18. bis 22. Mai der Eurovision Song Contest in Rotterdam über die Bühne geht, hat ProSieben am vergangenen Samstag den alternativen Free European Song Contest ausgetragen. Für die Niederlande trat Sänger und Songwriter Danny Vera mit seiner stimmungsvollen Country-Ballade "Roller Coaster" an.

Die meisten Zuschauer haben den Titel wohl zum ersten Mal gehört. Doch der Song stammt bereits aus dem Jahre 2019 und hat sich in Veras Heimat längst als Hit erwiesen: Er schaffte es bis auf Platz 8 der Single Top 100. Bis dato wurde der Ohrwurm über 40 Millionen Mal gestreamt.

Später Durchbruch mit "Roller Coaster"

Für den 43-jährigen Künstler war es übrigens der erste ganz große kommerzielle Erfolg in seiner bald 20-jährigen Karriere. Seit 2003 veröffentlichte er zwar regelmäßig Alben. Doch mit seinem klassischen Sound irgendwo zwischen Country, Rock'n'Roll, Soul und Americana bediente er lange Zeit nur eine Randzielgruppe. "Roller Coaster" ließ schließlich den Knoten platzen, obwohl die Nummer ursprünglich gar nicht als Single geplant war. Doch der Track vom Longplayer "Pressure Makes Diamonds" entwickelte sich zum Selbstläufer, als er plötzlich ständig von den niederländischen Radiostationen gespielt wurde.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Songnachschub liefert Vera nun auf seiner brandneuen Scheibe "The New Now", die bereits seit Ende April zu haben ist. Sie wurde von Produzent Frans Hagenaars in den Wisseloord Studios in Hilversum aufgenommen. Gemeinsam mit Bassist Reyer Zwart, Gitarrist JP Hoekstra und Schlagzeuger Benny Bakker hat Danny 13 zeitlose Eigenkompositionen eingespielt.

Auf den Spuren von Roy Orbison und Johnny Cash

Wie gehabt wandert er auf den musikalischen Spuren seiner großen Idole Johnny Cash, Roy Orbison und Elvis Presley. Viele dürften sich aber auch an Chris Isaak erinnert fühlen. Für seinen US-Kollegen absolvierte Vera in der Vergangenheit das Vorprogramm. Künftig wird er selbst als Hauptact die Hallen füllen: Die meisten Konzerte seiner geplanten Tour durch die Niederlande sind schon ausverkauft.

Termine für Deutschland gibt es bislang nicht, bleiben aber nur eine Frage der Zeit nach dem guten Abschneiden beim Free ESC: "Roller Coaster" belegte am Ende Platz 2 hinter "The One" von Rea Garvey, der für Irland siegte.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Danny Vera

Neues Album von Danny Vera zu gewinnen

hitchecker.de verlost "The New Now" insgesamt zweimal. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-dannyveracd

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 21. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News