CubaBoarischenBayerische Volksmusik trifft auf kubanische Rhythmen. Zugegeben, das klingt skurril. Die Formation CubaBoarischen schwört dennoch auf den verrückten Stilmix. Ihr neues Album „Servus Cuba!“ gibt es bei hitchecker.de zu gewinnen. Mehr...

Lederhosen-Salsa mit den CubaBoarischen
© Carsten Bunnemann und Gregor Wiebe

Die CubaBoarischen machen den Salsa aus Kuba salonfähig fürs Bierzelt.

Bayerische Volksmusik trifft auf kubanische Rhythmen. Zugegeben, das klingt im ersten Moment skurril. Doch die Formation CubaBoarischen aus dem oberbayerischen Mangfalltal beweist schon seit vielen Jahren, wie gut dieser gewagte Mix funktioniert. Auch auf ihrer neuen CD „Servus Cuba!“ verbinden die Musikanten um die Familie Meixner wieder die Klänge ihrer Heimat mit heißblütigem Karibik-Sound.

Eine bayerische Combo erobert Kuba

Trompete, Tuba, Akkordeon und Saxofon gesellen sich zu spanischen Gitarren, Congas und Bongos. Gesungen wird in bayerischer Mundart und auf Spanisch. Die Sprache wechseln die Sänger Hubert und Leinhard Meixner so flink wie ihre Instrumente. Mit einem Titel wie „El Loco“ zeigen die CubaBoarischen, wie viel Pop-Appeal in ihnen schlummert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Ihr verrücktes musikalisches Konzept entstand bereits im Jahre 2000, als die Bayern vom Chiemsee im Kuba-Urlaub eine spontane Jam-Session mit einheimischen Musikern anstimmten. Inzwischen gilt es als Tradition der CubaBoarischen, einmal im Jahr in ihre zweite Heimat zu reisen. Gemeinsam mit alten und neuen Musikerfreunden wird dann in Hinterhöfen von Havanna oder Trinidad, am Strand oder in Hotels musiziert.  

Im vergangenen Februar erfüllten sich die Deutschen auch einen Traum und besuchten Sängerin Omara Portuondo in Havanna. Die 85-Jährige gilt als kubanische Musiklegende und staunte nicht schlecht, als acht Männer in Lederhosen vor ihrer Tür standen. Nach einem Ständchen ließ sie es sich nicht nehmen, ein gemeinsames Stück mit den CubaBoarischen zum Besten zu geben.

Dokumentation und große Deutschland-Tour

Dieser und weitere Höhepunkte der jüngsten Kuba-Musikreise sind in der Dokumentation „Servus Cuba!“ zu sehen, die begleitend zum neuen Album auf DVD erschienen ist. Bereits ab Ende April kommen die CubaBoarischen auf große Deutschland-Tour, die sich bis in den Juli hineinzieht. Mit dabei sind auch wieder vier kubanische Kollegen, die das Oktett mit viel Temperament auf der Bühne unterstützen wird.

Alle Termine unter: www.diecubaboarischen.de

Aufgepasst: hitchecker.de verlost zweimal das Album „Servus Cuba!“. Einfach die untere Frage beantworten und eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um beim Gewinnspiel mitzumachen! Teilnahmeschluss ist der 02.06.2016. Viel Glück!

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Die Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden benachrichtigt.

Angebote bei amazon.de:

B01D3XKR6CB01CTCNX4QB00CTL8SSOB01D3XKNGQ

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News