Man muss nicht unbedingt in ein Flugzeug steigen, um in die Ferne zu reisen. Milk & Sugar entführen mit ihrer neuen Compilation nach Miami. Mit dabei sind angesagte House-Tracks von Acts wie ATFC, Vanilla Ace, Yves Murasca, Nick Curly, Davide Ferrario und Ucha. Mehr...

House-Compilation ''Miami Sessions 2021'' zu gewinnen
© Milk & Sugar Recordings / TEXT-BAUER

Man muss nicht unbedingt in ein Flugzeug steigen, um in die Ferne zu reisen. Milk & Sugar entführen mit ihrer neuen Compilation nach Miami. Auf hitchecker.de könnt ihr die Doppel-Scheibe gewinnen.

Anzeige

Die meisten Großveranstaltungen werden wohl auch in naher Zukunft ins Wasser fallen. Corona hat die Welt noch immer fest im Griff. Abgesagt werden musste auch die Winter Music Conference in Miami. Die Messe für elektronische Musik konnte zwar nicht stattfinden. Dennoch veröffentlicht das Münchner DJ-Duo Milk & Sugar auch in diesem Jahr eine neue Ausgabe seiner Compilation-Reihe "Miami Sessions".

Sonnige House-Tracks für den Frühling

Die 2021er-Ausgabe erscheint am 2. April, wie gewohnt als limitierte Doppel-CD und in der Download-Edition. Michael Kronenberger und Steffen Harning haben wieder zwei DJ-Mixe mit insgesamt 32 Tracks aus den Genres House und Deep House zusammengestellt. Diese bewegen sich fernab der 08/15-Beats aus den Charts. Vielmehr entführen sie in Gedanken an den nächsten Beachclub nach Miami und wecken die Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer. In Pandemie-Zeiten lässt sich aber auch davon nur träumen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Immerhin geschieht dies nun mit der passenden musikalischen Untermalung. Mit dabei sind Songs von Acts wie ATFC ("Get Busy"), Yvvan Back ("Cry No More"), Vanilla Ace ("Get It On"), Yves Murasca („All About Housemusic"), Andy's Echo ("Thrill Me"), Ucha ("Millions Of Questions"), George ("Erotic Soul"), Dole & Kom ("Phara Oh") und Nick Curly ("Plenti").

Kollaborationen mit Paul Gardner und Natasha Watts

Milk & Sugar haben es sich natürlich nicht nehmen lassen, auch wieder eigene Stücke unterzubringen. Zusammen mit Paul Gardner und Peyton steuern sie den Titel "You Can't Hide From Yourself" bei. "You've Been Gone Too Long" heißt ihre Kollaboration mit Full Intention und Natasha Watts.

Folgender Clip serviert euch eine kleine Kostprobe der neuen "Miami Sessions 2021":

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Milk & Sugar

Doppel-CD zu gewinnen

hitchecker.de verlost die neue Compilation von Milk & Sugar einmal in der CD-Ausgabe. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-miamisessions

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. Mai 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News