Eric ClaptonAm 30. März feierte Eric Clapton seinen 70. Geburtstag. Zum Jubiläum erscheint eine umfassende Werkschau des 19-fachen Grammy-Gewinners: „Forever Man“ enthält die besten Songs seiner Karriere. Mehr...

Forever Man: Umfassende Werkschau
© Reprise / Warner Music

Noch kein Best-of von Eric Clapton im heimischen CD-Regal? Mit „Forever Man“ erscheint eine umfassende Werkschau auf drei CDs.

Am 30. März feierte Songwriter, Sänger und Gitarrist Eric Clapton seinen 70. Geburtstag. Zum Jubiläum hat der 19-fache Grammy-Gewinner einige Live-Termine angekündigt. Leider wird er aber nur in New York und London auftreten. Hierzulande kommen seine Fans immerhin in den Genuss einer neuen Best-of-Compilation.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„Forever Man“ fasst die Karriere des Briten auf drei vollgepackten CDs zusammen. Disc 1 widmet sich den großen Hits der lebenden Musiklegende in den klassischen Studioversionen. Meilensteine wie „Tears In Heaven“, „Change The World“ und „Bad Love“ sind ebenso vertreten wie die bekannten Kollaborationen mit J.J. Cale („Anyway The Wind Blows“) und B.B. King („Riding With The King“).

Eric Clapton liebt den Blues

Die zweite CD des Clapton-Pakets serviert 14 packende Live-Aufnahmen, die zum Teil von Claptons „Unplugged“-Album aus dem Jahre 1992 stammen. Zu den Höhepunkten zählt auch das soulige „Prescence Of The Lord“ im Duett mit Steve Winwood.

Claptons Leidenschaft für den Blues widmet sich Disc Nummer 3: Mit ausdrucksstarken Coverversionen von Klassikern wie „I'm Tore Down“, „Sweet Home Chicago“ und „Sportin' Life Blues“ zelebriert er diese meisterhaft.

„Forever Man“ erscheint am 8. Mai - auch als abgespeckte Doppel-CD-, Download- und Vinyl-Ausgaben. Die Booklets der CD-Versionen enthalten interessante Notizen des renommierten Rockjournalisten Malcolm Dome.

Link: www.ericclapton.com

Angebote bei amazon.de:

B00UVCI3ECB00UVCHZ3WB00UXBUOS4B00UULDDM6

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Musik-News