a-haSchon im vergangenen März gab die norwegische Kultband a-ha ihren Rückzug vom Rückzug bekannt. Jetzt startet das große Comeback offiziell: Die neue Single "Under The Makeup" wurde kurzfristig digital veröffentlicht. Mehr...

a-ha melden sich mit neuer Single zurück
© Just Loomis

Mit der opulenten Orchesterballade "Under The Makeup" wollen a-ha wieder so richtig durchstarten.

Schon im vergangenen März gab die norwegische Kultband a-ha ihren Rückzug vom Rückzug bekannt. Jetzt startet das große Comeback offiziell: Die neue Single "Under The Makeup" wurde  kurzfristig digital veröffentlicht.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zur überraschend bombastischen Ballade, die glatt als neue James-Bond-Hymne fungieren könnte, gibt es bereits ein Lyric-Video auf YouTube...

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Die Single ist der Vorbote zum neuen und nunmehr zehnten Album von a-ha. Dieses soll den Titel "Cast In Steel" tragen und wird am 4. September erscheinen. Frontmann Morten Harket lässt sich noch nicht zu tief in die Karten schauen, welcher Sound die Fans diesmal erwartet.

„Wir waren nie Menschen, die zurückblicken – es ist also klar, dass wir alle drei dies nur tun, weil wir uns sicher sind, dass wir etwas völlig Neues schaffen können. Die Songs müssen gut sein, dieser Maßstab war immer derselbe“, bleibt der 55-Jährige noch recht kryptisch.

"Under The Makeup" macht aber definitiv schon mal neugierig und klingt nach einem Song, der wieder das Zeug zum ganz großen Hit hat. Den frischen Ohrwurm sowie ihre größten Erfolge werden Morten und seine Bandkollegen Pål Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen im April 2016 auch live zum Besten geben. Dann startet die Deutschland-Tour von a-ha.

Die Termine im Überblick:

03. April 2016 Stuttgart, Schleyerhalle
06. April 2016 München, Olympiahalle
07. April 2016 Leipzig, Arena
09. April 2016 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
13. April 2016 Berlin, Mercedes Benz Arena
14. April 2016 Hamburg, O2 World
16. April 2016 Bremen, ÖVB Arena
17. April 2016 Hannover, TUI Arena
19. April 2016 Halle (Westf.), Gerry-Weber-Stadium
20. April 2016 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
23. April 2016 Mannheim, SAP Arena
24. April 2016 Frankfurt am Main, Festhalle
26. April 2016 Köln, Lanxess Arena

Link: www.a-ha.com

Angebote bei amazon.de:

B0006FX2POB003U0I9U0B002A9OJ0QB000063DMG

Kommentar schreiben

Senden

Weitere Musik-News