In der französischen Krimiserie „Candice Renoir“ werden die Mordfälle zunehmend zur Nebensache. Staffel 6 steht für die blonde Kommissarin ganz im Zeichen von Streitereien auf dem Revier, Liebeschaos und familiären Turbulenzen. Auf hitchecker.de gibt es DVD-Boxen zu gewinnen. Mehr...

Gaga-Momente mit Candice Renoir
© Edel Germany GmbH

Streitereien im Job, ganz viel Gefühlschaos und pubertierende Kinder lassen für Candice Renoir keine Langeweile aufkommen.

Die sechste Staffel der französischen TV-Serie „Candice Renoir“ lief bereits Ende 2018 im Programm von ZDFneo. Jetzt wird die DVD-Box nachgereicht, welche die zehn neuen Fälle der titelgebenden Kommissarin ins Heimkino bringt.

Vor traumhafter Kulisse der südfranzösischen Hafenstadt Sète halten Candice (Cécile Bois) wieder zahlreiche Verbrechen auf Trab: Diesmal muss die clevere Ermittlerin etwa den Mord an einem bekannten Fitness-Trainer aufklären. Im Dinosaurierpark wird zudem die Leiche einer Angestellten gefunden und auch ein toter Callboy aus Afrika bereitet ihr zunächst Kopfzerbrechen.

Antoine kehrt zurück

Am Ende kann sich die alleinerziehende Mutter bei der Mörderjagd aber stets auf ihre weibliche Intuition und ihre ausgeprägte Kombinationsgabe verlassen. Was die Suche nach Mr. Right angeht, tut sie sich dagegen schwer. Nach einjähriger Fortbildung kehrt plötzlich Ex-Lover Antoine (Raphaël Lenglet) zurück, zu dem sich Candice noch immer sehr hingezogen fühlt.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Dummerweise verschweigt er ihr beim ersten Wiedersehen ein entscheidendes Detail: Er wird ihr als neuer Chef vor die Nase gesetzt. Grund genug für Candice, zu schmollen und einen Kleinkrieg mit Antoine anzuzetteln. Die ständigen Streitereien belasten das Team enorm. Dabei stiftet Neuzugang Franck (François-Dominique Blin) mit seiner intriganten Art schon genug Unruhe.

Neue Liebe für Candice

Daheim findet Candice leider auch keine Entspannung: Ihre Tochter beginnt eine Affäre mit einem deutlich älteren Professor, die Zwillinge rebellieren und ihr introvertierter Sohn Jules (Etienne Martinelli) konfrontiert sie mit seinem Coming-out. Zu allem Überfluss nistet sich ihr Ex-Gatte wieder bei ihr ein und lässt sich von hinten bis vorne bedienen.

Ausgerechnet in einer gefährlichen Ausnahmesituation trifft Candice auf einen anderen Mann aus ihrer Vergangenheit. Ehe sie sich versieht, steckt sie mitten in einer neuen Beziehung. Führt diese am Ende gar vor den Traualtar?

Die Staffel entlässt die Zuschauer mit einem Cliffhanger in die Ungewissheit. Doch keine Sorge: Eine Auflösung wird früher oder später folgen. Eine siebte Staffel von „Candice Renoir“ soll bei France 2 noch in diesem Jahr auf Sendung gehen. Mit der Ausstrahlung im deutschen Free-TV ist wohl frühestens Ende 2019 zu rechnen.

Ganz schön absurd

Die Serie entwickelt sich mit zunehmender Laufzeit immer weiter weg von der eigentlichen Krimi-Prämisse und konzentriert sich lieber auf das Liebes- und Familienleben der quirligen Protagonistin. Trotz ernster und emotionaler Momente bemühen sich die Drehbuchautoren stets um einen komödiantischen Ton.

Wie schon in der Vorgängerstaffel schießen sie dabei aber mitunter über ihr Ziel hinaus: So albern und absurd wie Renoirs Koma-Fantasien in Staffel 5, fällt nun eine Bodyswitch-Storyline aus. Die Frage, was beim nächsten Mal ansteht, ist da durchaus berechtigt: Wird Candice von Außerirdischen entführt? Reist sie im Drogenrausch ins Märchenland? Oder erhält sie Besuch von einem Poltergeist?

Ganz egal, welch verrückte Abenteuer auf die Blondine warten: Sie wird diese ganz bestimmt mit viel französischem Charme und natürlich in hochhackigen Pumps meistern.

„Candice Renoir: Staffel 6“: Veröffentlichung am 15.02.2019 auf DVD (Edel Germany GmbH)

DVD-Boxen zu gewinnen

hitchecker.de verlost zwei DVD-Boxen mit Staffel 6 von „Candice Renoir“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, um auch in Zukunft kein Gewinnspiel zu verpassen! Teilnahmeschluss ist der 01. Mai 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen haben Miriam E. aus Berlin und Andrea K. aus Bruchsal.

Angebote auf amazon.de

B07JK2C17QB07H63NVB8B077G8J335B07KJJM3D3

  • Rezension zu: Candice Renoir: Staffel 6
  • Redaktionswertung:

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Serienchecks