Beauty And The BeastDie schlechte Nachricht: Sixx hat bislang keinen neuen Sendeplatz für die Fortsetzung der dritten „Beauty And The Beast“-Staffel gefunden. Die gute: Enttäuschte Fans können sich diese jetzt ins Heimkino holen. Mehr...

Noch immer kein Happy End für Cat und Vincent
© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Bei Sixx schauen Fans von „Beauty And The Beast“ weiter in die Röhre. Immerhin können sie sich die vom Sender unterbrochene dritte Staffel der Serie jetzt ins Heimkino holen.

Die US-Mysteryserie „Beauty And The Beast“ konnte von Anfang an nicht unbedingt mit einer cleveren und durchdachten Handlung punkten. Ganz im Gegenteil - es war ein ständiges Hin und Her und Auf und Ab: In ihrer ersten Staffel folgte sie zunächst noch dem Fall-der-Woche-Konzept. Nach mangelndem Zuschauerinteresse wechselte man schließlich doch zu einer fortlaufenden Geschichte um Catherine „Cat“ Chandler (Kristin Kreuk) und Vincent Keller (Jay Ryan).

Traumhochzeit in Gefahr

Im Mittelpunkt stand dabei die ausweglos erscheinende Liebe zwischen der New Yorker Polizistin und dem Ex-Soldaten, der sich aufgrund eines gescheiterten Militärexperiments regelmäßig in eine Bestie verwandelt. Erhalten die beiden jemals eine Chance, miteinander glücklich zu werden? Nach unzähligen angerissenen und wieder fallen gelassenen Storylines während der zweiten Staffel stehen die Zeichen zu Beginn von Season 3 tatsächlich auf Happy-End.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Cat und Vincent müssen sich nicht mehr länger verstecken, können ihre Liebe offen leben. Endlich haben sie einmal mit alltäglichen Beziehungsproblemen zu kämpfen und nicht etwa mit anderen Bestien oder machthungrigen Bösewichten. Sogar von Hochzeit ist schon die Rede... bis natürlich alles wieder ganz anders kommt als geplant.

Ein Unbekannter scheint erneut Experimente an unschuldigen Menschen durchzuführen, um sie mit übernatürlichen Kräften zu versehen. Vincent und Cat beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen - auf Kosten ihres Privatlebens. Noch schlimmer: Durch die drohenden Gefahren muss sich Vincent wieder verwandeln, ob er will oder nicht. Kann er die Bestie in sich kontrollieren oder wird sie seine menschliche Seite übermannen?

Bestien-Drama jetzt kompakter

Natürlich werden auch Vincents bester Kumpel J.T. (Austin Basis) und Cats Kollegin Tess (Nina Lisandrello) wieder in das altbekannte Drama verwickelt. Der Plot wirkt wie eine bunte Variation der konfusen Geschehnisse aus den vorausgegangenen Staffeln. Immerhin schleichen sich diesmal aber kaum Längen ein, da Season 3 nur noch 13 Episoden umfasst. Bislang mussten die Drehbuchautoren die schwache Story immer auf 22 Folgen strecken.

Wie gehabt lebt die Serie ganz von der guten Chemie zwischen den Hauptdarstellern. Kristin Keuk und Jay Ryan harmonieren bestens und geben ein echtes Traumpaar ab. Die beiden sind für die romantischem Momente zuständig. Dagegen übernehmen Nina Lisandrello und Austin Basis als ungleiches Paar mehr die amüsanten Szenen. Angenehm ist, dass sich „Beauty And The Beast“ bei all den hanebüchenen Geschichten und mäßigen Spezialeffekten selbst nicht so ernst nimmt.

Noch immer kein neuer Sendeplatz

Trotzdem bleibt eine berechtigte Frage: Was soll in der finalen vierten Staffel, die in Kürze in den USA starten wird, noch alles passieren? Nach der dritten Biest-Runde hätte man einen guten Schlussstrich ziehen können, da sie im Grunde ein perfektes Serienende gewesen wäre.

So weit hat es Sixx hierzulande nicht mit der Ausstrahlung geschafft: Der Sender unterbrach im vergangenen November die dritte Staffel aufgrund zu geringer Einschaltquoten und hat bislang keinen neuen Sendeplatz für „Beauty And The Beast“ gefunden.

Fans können jetzt aber endlich auf die DVD-Box zurückgreifen, die mit einem Staffelrückblick, einem kurzen Special über die Drehbuchautoren sowie Outtakes und geschnittenen Szenen etliche Extras zu bieten hat.

Link: www.sixx.de/tv/beauty-and-the-beast

Veröffentlichung am 26.05.2016 auf DVD (Paramount Pictures)

Aufgepasst: hitchecker.de verlost einmal die dritte Staffel von „Beauty And The Beast“ auf DVD. Für eine Gewinnspielteilnahme einfach die untere Frage beantworten und eine gültige E-Mail-Adresse angeben! Teilnahmeschluss ist der 5. Juli 2016. Viel Glück!

Ihr wollt in Zukunft kein Gewinnspiel auf hitchecker.de verpassen? Dann abonniert am besten den hitchecker.de Newsletter und schenkt uns ein „Gefällt mir“ bei Facebook!

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Die Verlosung ist beendet. Die Gewinner wurden benachrichtigt.

Angebote bei amazon.de:

B01CFHB1LWB011NCU1KCB00SM9ZHX6B0029VVOFS

  • Rezension zu: Beauty And The Beast: Staffel 3
  • Redaktionswertung:

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Serienchecks