Neue Helden im Anmarsch: Tim Kring will eine weitere „Heroes“-Serie auf den Weg bringen. „Heroes: Eclipsed“ wäre nach „Heroes Reborn“ die zweite Fortsetzung des Originals.

Heroes Logo
© NBC Universal

Neue Helden im Anmarsch: Tim Kring will eine weitere „Heroes“-Serie auf den Weg bringen.

Der Trend geht hin zum Zweit-Reboot. Nicht nur die US-Kultsoap „Melrose Place“ soll bereits zum wiederholten Mal wiederbelebt werden, auch eine zweite Neuauflage des einstigen US-Mystery-Hits „Heroes“ ist geplant.

Das Original kam zwischen 2006 und 2010 auf insgesamt 78 Folgen in vier Staffeln beim Network NBC. 2015 entstand eine 13-teilige Fortsetzung mit dem Titel „Heroes Reborn“, bei dem auch „Heroes“-Schöpfer Tim Kring wieder mitmischte. Dieser will sein Serien-Franchise nun um eine dritte Produktion erweitern.

Neue Helden, altes Konzept

Das potenzielle Superheldendrama trägt den Arbeitstitel „Heroes: Eclipsed“ und wurde laut US-Medien bereits bei NBC und verschiedenen Streaming-Diensten gepicht. Die Handlung soll wie schon beim Vorgänger etliche Jahre nach den Ereignissen im Original ansetzen.

Wieder entwickeln gewöhnliche Menschen Superkräfte, was ihre Leben völlig auf den Kopf stellt. Das ruft auch vertraute Bösewichte und neue Feinde auf den Plan. Den Helden wider Willen bleibt nichts anderes übrig, als sich zur Wehr zu setzen und darüber hinaus die Welt zu retten.

Mögliches Wiedersehen mit Originalstars

Noch hat kein Casting für „Heroes: Eclipsed“ stattgefunden. Es bleibt also erst einmal unklar, welche Stars zurückkehren könnten. In „Heroes Reborn“ gab es einst ein Wiedersehen mit Jack Coleman in seiner Rolle als Noah Bennet. Während im Original noch Hayden Pannetiere, Milo Ventimiglia, Masi Oka, Sendhil Ramamurthy, Zachary Quinto, Ali Larter, Adrian Pasdar und Greg Grunberg zum festen Ensemble gehörten, spielten im mäßig erfolgreichen Nachfolger Zachary Levi, Robbie Kay, Kiki Sukezane, Ryan Guzman, Judith Shekoni und Rya Kihlstedt die Hauptrollen.

Kring fungiert neben seinem Manager Jordan Cerf als Executive Producer der potenziellen neuen Serie. „Heroes“ und „Heroes Reborn“Anzeige sind aktuell in keinem Streaming-Abo enthalten, aber auf DVD und als Video-on-Demand erhältlich.

„Heroes Reborn“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit allen Folgen von „Heroes Reborn“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-heroesreborn

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2024.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: „Heroes Reborn“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Heroes Reborn
  • Teilnahmeschluss: 15.06.2024
  • Gewonnen hat: Thomas A. aus Münster

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film