„Better Call Saul“ verspricht zum Serienfinale eine große Überraschung: Es wird zu einem Wiedersehen mit Walter White und Jesse Pinkman kommen. Fans des Action-Dauerbrenners „S.W.A.T.“ und der langjährigen Comedy „Curb Your Enthusiasm“ dürfen sich auf neue Staffeln freuen. Mehr...

Kurz und knapp: „Better Call Saul“, „S.W.A.T.“ und „Lass es, Larry!“
© Ben Rothstein / Netflix - „El Camino“ - 2020 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc. - „Lass es, Larry“

„Better Call Saul“ verspricht zum Serienfinale eine große Überraschung. Der Action-Dauerbrenner „S.W.A.T.“ und die langjährige Comedy „Curb Your Enthusiasm“ bleiben dem TV-Publikum auch in naher Zukunft erhalten.

amazon.de | Interessante Angebote
Better Call Saul - Lass es, Larry! - S.W.A.T. - Prime Video
Anzeige

Was sich „Breaking Bad“-Fans sehnlichst erhofft haben, wird nun tatsächlich eintreten: In der finalen Staffel der Prequel-Serie „Better Call Saul“ mit Bob Odenkirk soll es zu einem Wiedersehen mit den Figuren Walter White und Jesse Pinkman kommen. Das hat Peter Gould, der Showunner des Spin-offs, nun offiziell bestätigt.

Wie das Comeback des „Breaking Bad“-Duos im Detail aussehen wird, verriet er aber natürlich noch nicht. Schließlich gilt es mit der Ankündigung, auf die letzte Runde von „Better Call Saul“ neugierig zu machen. Diese startet am 18. April beim US-Sender AMC.

Spannend bleibt vor allem die Frage, wie das Altersproblem gelöst wird. Schließlich waren Bryan Cranston und Aaron Paul zum Start von „Breaking Bad“ 14 Jahre jünger. Kommen Weichzeichner und viel Make-up zum Einsatz oder haben sich die Autoren einen kreativen Kniff einfallen lassen? Odenkirk verspricht jedenfalls eine coole Überraschung, nach der man sich die Mutterserie garantiert noch einmal anschauen will.

Staffel 6 für Actionserie „S.W.A.T“

In Sachen „S.W.A.T.“ kommen gute Nachrichten aus dem Hause CBS: Das US-Network hat sich dafür entschieden, eine weitere Season des Action-Procedurals drehen zu lassen. Es handelt sich bereits um die sechste Runde der Produktion. Hauptdarsteller Shemar Moore verkündete die vorzeitige Verlängerung dieser via Twitter.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Momentan befindet sich die Serie noch in Season 5. CBS zeigt das Staffelfinale am 22. Mai. Hierzulande liefen bereits zehn der neuen Folgen im Pay-TV bei Sky One. Nun pausiert „S.W.A.T.“, bis weitere Episoden synchronisiert wurden.

Larry lässt es weiterhin nicht sein

Nach dem Ende der elften Staffel von „Curb Your Enthusiasm“ im vergangenen Dezember signalisierte der US-Bezahlsender HBO schnell seine Bereitschaft für eine weitere Fortsetzung der Comedy. Voraussetzung: Schöpfer und Hauptdarsteller Larry David habe Interesse an neuen Geschichten um die fiktive Serienversion von sich selbst.

Der 74-jährige Komiker bestätigte nun auf einer Veranstaltung der Television Academy in Los Angeles seine Pläne für Season 12, ohne dabei konkreter zu werden. Zwischen Februar und März waren die jüngsten Folgen von „Lass es, Larry!“, wie die Serie hierzulande heißt, bei Sky Comedy zu sehen.

Staffel 5 von „Better Call Saul“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Season 5 von „Better Call Saul“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-bettercallsaul

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 26. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film