Das bedrückende Weltraumdrama „Stowaway“ war im Sommer kurzeitig im Kino zu sehen. Jetzt steht es auch zum Streamen daheim bereit. Es lohnt sich vor allem wegen seiner exzellenten Besetzung.

Stowaway: Science-Fiction-Kammerspiel mit Toni Collette und Anna Kendrick
© EuroVideo Medien GmbH

Das bedrückende Weltraumdrama „Stowaway“ war im Sommer kurzeitig im Kino zu sehen. Jetzt steht es auch zum Streamen daheim bereit. Es lohnt sich vor allem wegen seiner exzellenten Besetzung.

amazon.de | Stowaway
DVD - Blu-ray - digital - Prime Video
Anzeige

Es ist ein Flug ins Ungewisse: Die erfahrene Kommandeurin Marina Barnett (Toni Collette), der ehrgeizige Biologe David Kim (Daniel Dae Kim) und die lebensfrohe Ärztin Zoe Levenson (Anna Kendrick) begeben sich auf eine Mission zum Mars. Dort sollen sie die Kolonisierung des Planeten vorbereiten. Nach einem holprigen Start gelingt es den Astronauten, erfolgreich an ihre bereits im All wartendes Space Shuttle anzudocken. Bis sie ihr Ziel erreichen, müssen sie in diesem auf engstem Raum zusammenleben und ihren Forschungen nachgehen.

Einer muss sterben

Alles läuft nach Plan, bis Barnett einen blinden Passagier an Bord entdeckt. Der Ingenieur Michael Adams (Shamier Anderson), ein Mitglied des Bodenpersonals, hat sich bei einem Arbeitsunfall verletzt und das Bewusstsein verloren. Dummerweise wurde bei dem Vorfall das Versorgungssystem des Schiffs irreparabel beschädigt. Die bittere Konsequenz: Der Besatzung wird ziemlich schnell der Sauerstoff ausgehen, wenn sie keine Möglichkeit findet, neuen zu produzieren.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Davids kleine Algenfarm scheint zunächst eine naheliegende Rettung. Doch die Pflanzen gehen ein und es zeichnet sich ein moralisches Dilemma ab: Eine Person muss sich opfern, damit die anderen überleben und überhaupt den Mars erreichen.

Cast kann überzeugen

Die Prämisse des Science-Fiction-Dramas „Stowaway – Blinder Passagier“ fühlt sich vertraut an, erweist sich aber als effektiv. Regisseur Joe Penna nutzt sie für ein packendes Kammerspiel, das von der ersten Szene an eine bedrohliche, klaustrophobische Spannung aufzubauen weiß. Das Drehbuch hat er wie schon bei seinem Filmdebüt „Arctic“ zusammen mit Ryan Morrison geschrieben.

Besonders facettenreiche, tiefgründige Figuren zählen zwar nicht zu den Stärken des Zweiergespanns. Doch es kann sich voll und ganz auf sein hervorragendes Ensemble verlassen: Anna Kendrick („Pitch Perfect“), Shamier Anderson („Wynonna Earp“), Daniel Dae Kim („Lost“) und Toni Collette („Taras Welten“) spielen ihre schablonenhaften Rollen mit glaubwürdiger Verzweiflung in einer ausweglosen Situation. Es kommt dabei nie zu lauten Ausbrüchen. Aber gerade das macht das Ganze so intensiv.

Viele Fragen bleiben offen

Auch wenn der Showdown noch einen gefährlichen Außeneinsatz mit sich bringt, verzichtet „Stowaway“ auf allzu spektakuläre Effekte und Weltraumbilder. Was sich der Streifen visuell zurückhält, klotzt er mit einem großen und großartigen orchestralen Score. Für die Musik zeichnet sich der deutsche Filmkomponist Volker Bertelmann verantwortlich. Gedreht wurde übrigens in den Bavaria Studios München und in Köln.

Mit einem unerwartet abrupten Ende überlässt Penna seinem Publikum viel Raum für Interpretationen, offenbart aber auch das entscheidende Manko seines Werks: Es wirft eine Menge Fragen auf, die nicht zufriedenstellend oder überhaupt nicht beantwortet werden.

„Stowaway – Blinder Passagier“: Veröffentlichung am 11. November 2021 auf DVD und Blu-ray, digital bereits ab 25. Oktober 2021 (EuroVideo Medien GmbH)

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / EuroVideo Medien GmbH

Blu-rays zu gewinnen

hitchecker.de verlost „Stowaway“ zweimal auf Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-stowaway

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 9. Dezember 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Rezension zu: Stowaway
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Filmchecks