Das Morden in der idyllischen Grafschaft Midsomer findet einfach kein Ende. Es gibt also weiterhin viel zu tun für Inspector Barnaby, der sich aber nicht aus der Routine bringen lässt. Vier neue Fälle mit dem beliebten TV-Kommissar erscheinen am 5. Februar auf DVD und Blu-ray. Mehr...

Inspector Barnaby auf routinierter Mörderjagd
© ZDF und Mark Bourdillon / Bentley Productions / All3Media, Edel Germany GmbH

Das Morden in der idyllischen Grafschaft Midsomer findet einfach kein Ende. Es gibt also weiterhin viel zu tun für Inspector Barnaby, der sich aber nicht aus der Routine bringen lässt.

Anzeige

In den vergangenen Wochen widmete sich das ZDF wieder amüsanter, leicht verdaulicher Krimikost in bester Agatha-Christie-Manier. Trotz der Ausstrahlung am späten Sonntagabend lockte „Inspector Barnaby“ erneut ein Millionenpublikum vor die Bildschirme. Zuschauer, die doch schon geschlafen haben, können sie sich die neuen Fälle des mürrisch-sarkastischen Kommissars ab 5. Februar ins Heimkino holen.

Immer noch Staffel-Wirrwarr

„Volume 31“ der Reihe umfasst neben den drei zuletzt gezeigten, spielfilmlangen Episoden aus Staffel 21 auch noch das Finale der 20. TV-Runde Barnabys. Dies war hierzulande bereits im Frühjahr 2020 zu sehen. Aufgrund der verzögerten Ausstrahlung im ZDF kommt es in Deutschland seit jeher zu Veröffentlichungen von DVD-Boxen mit Folgen aus unterschiedlichen Staffeln.

Entsprechend gilt es auf den bislang jüngste Fall mit Barnaby und Detective Sergeant Jamie Winter bis zur „Volume 32“ zu warten. In Großbritannien wird eine 22. Staffel voraussichtlich noch in diesem Jahr beim Sender ITV laufen. Mit der Synchronfassung im ZDF ist dann wohl erst 2022 zu rechnen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bis dahin müssen sich Fans mit den vorliegenden Barnaby-Geschichten zufriedengeben. Zunächst stellen den Kommissar tödliche Zwischenfälle in einem Zirkus vor eine ganz besondere Herausforderung („Ein Mords-Zirkus“): Bei den Ermittlungen muss er seine Panik vor Clowns in Zaum halten. Das führt zu manch komischen Situationen.

Vier neue Mordrätsel

Der Mord an einer Lokaljournalistin erweist sich im Anschluss als verzwicktes Verbrechen („Immer diese teuflischen Details“). Es mangelt zwar nicht an Verdächtigen, dafür an einem nachvollziehbaren Motiv. Doch schließlich führt die Spur zu einem Hersteller von Hightech-Prothesen, für den der Bruder des Opfers als Tester fungiert.

Ein schwerreicher Immobilienbesitzer wird bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in einem Raum voller Menschen erschossen („Puppenmorde“). Der Täter bleibt unerkannt und kann entkommen. Dummerweise hat sich der Tote zu Lebzeiten viele Feinde gemacht. Barnaby versucht den einen aufzuspüren, der blutige Rache geübt hat.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / KrimiKollegen

Ein Bienenschwarm wird zur tödlichen Waffe in der Folge „Der Stachel des Todes“, in der eine Ärztin ums Leben kommt. Wurde ihr eine geheime Liebschaft mit einem Imker zum Verhängnis? Oder steckt gar der Dorfpfarrer hinter dem Mord?

Jede Menge Gaststars

„Midsomer Murders“, so der englische Originaltitel von „Inspector Barnaby“, lädt wie gewohnt zum Miträtseln ein. Zahlreiche Gaststars schlüpfen in die Rollen markanter und zum Teil schräger Charaktere, darunter Andrew Gower („Outlander“), Jason Watkins („The Crown“), Christopher Timothy („Der Doktor und das liebe Vieh“) und Jack Fox („Riviera“).

Im Mittelpunkt des Geschehens stehen aber natürlich wieder Neil Dudgeon als Barnaby und Nick Hendrix als Winter. Das Duo ist trotz gewisser Routine, die sich im Laufe der Jahre in die Serie eingeschlichen hat, noch immer mit viel Spielfreude dabei. Beste Voraussetzung für eine noch lange TV-Zukunft des weltweit erfolgreichen Krimiformats! 2022 wird „Inspector Baraby“ bereits 25-jähriges Serienjubiläum feiern.

„Inspector Barnaby: Volume 31“: Veröffentlichung am 5. Februar 2021 auf DVD und Blu-ray (Edel Germany GmbH)

„Volume 31“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die jüngste DVD-Box zu „Inspector Barnaby“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-barnaby31

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 7. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Alina R. aus Herford.

  • Rezension zu: Inspector Barnaby: Volume 31
  • Redaktionswertung:

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Serienchecks