In den USA feierte die Comedy „Woke“ bereits im September 2020 Premiere beim Streaming-Dienst Hulu. Nun hat sie ein deutsches Pay-TV-Zuhause gefunden. Sony AXN zeigt sie ab 26. Mai. „New Girl“-Star Larmone Morris spielt darin einen Cartoonisten, zu dem Gegenstände sprechen. Mehr...

Woke: Deutschlandstart der Hulu-Comedy im Mai
© 2020 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.

Sony AXN bringt die US-Serie „Woke“ in Kürze auf deutsche Bildschirme. „New Girl“-Star Larmone Morris spielt darin einen Cartoonisten, zu dem Gegenstände sprechen.

amazon.de | Interessante Angebote
New Girl - Lamorne Morris - Prime Video
Anzeige

In den USA feierte die Comedy „Woke“ bereits im September 2020 Premiere beim Streaming-Dienst Hulu. Nun hat sie ein deutsches Pay-TV-Zuhause gefunden. Sony AXN zeigt sie ab 26. Mai immer donnerstags um 21:10 Uhr. Die acht Episoden der Auftaktstaffel werden im Anschluss an ihre wöchentliche Ausstrahlung auch über die Mediatheken des Senders bei Vodafone, MagentaTV und Prime Video Channels verfügbar sein.

Lamorne Morris in der Hauptrolle

„Woke“ basiert auf dem wahren Leben des afroamerikanischen Cartoon-Zeichners Keith Knight, der die Serie gemeinsam mit Drehbuchautor Marshall Todd entwickelt hat. In dieser heißt der Protagonist Keef Knight und wird verkörpert von „New Girl“-Star Lamorne Morris. Den Cast verstärken zudem Blake Anderson, T. Murph, Rose McIver, Sasheer Zamata und Aimee Garcia.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Keef macht sich nicht viel aus politischen Diskussionen und meidet diese in der Regel, so gut es geht. Viel lieber verbringt er seine Zeit mit seinem beiden Kumpels Clovis und Gunther, die da ganz ähnlich ticken wie er. Ein traumatisierender Zwischenfall wirft den aufstrebenden Cartoonisten dann aber unerwartet aus der Bahn: Nachdem er zum unschuldigen Opfer von Polizeigewalt wurde, ist nichts mehr so, wie es einmal war.

Zweite Staffel in Aussicht

Plötzlich sprechen Gegenstände wie ein Mülleimer, die Bibel oder sein Filzstift zu ihm. Letzterer will ihm sogar vorschreiben, was er zu zeichnen hat. Die skurrilen Gespräche mit den vermeintlich leblosen Objekten führen zu allerhand komischen Situationen. Vor allem verändern sie Keefs Sicht auf die Welt und bewegen ihn zum Umdenken.

Die surrealen Momente in „Woke“ werden mit Hilfe von witzigen Comic-Animationen umgesetzt. Das originelle Serienkonzept wurde bereits 2020 beim renommierten Rose d'Or Festival für Fernsehunterhaltung in der Sparte Comedy nominiert. In den USA veröffentlicht Hulu am 8. April eine zehnteilige zweite Staffel. Einen Deutschlandtermin für diese ganz neuen Folgen gibt es bislang nicht.

New Girl: DVD-Box zu gewinnen

Lust auf noch mehr witzige Unterhaltung mit Lamorne Morris? hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit der kompletten fünften Staffel von „New Girl“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-newgirl

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 23. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film