Seit dem Wechsel von CBS zum Streaming-Dienst Paramount+ läuft es richtig gut für die US-Mysteryserie „Evil – Dem Bösen auf der Spur“. Erst vor wenigen Wochen startete beim Anbieter die dritte Staffel. Nun bestellt dieser bereits Nachschub: Season 4 ist beschlossene Sache. Mehr...

US-Serie „Evil – Dem Bösen auf der Spur“ vorzeitig verlängert
© 2019 CBS Broadcasting Inc. All rights reserved.

Paramount+ will mehr von „Evil“ und bestellt eine vierte Staffel.

Das US-Network CBS startete im September 2019 die Mysteryserie „Evil“. Nach einer 13-teiligen Auftaktstaffel fiel die Entscheidung, die bereits produzierte Season 2 an den hauseigenen Streaming-Dienst Paramount+ weiterzureichen. Für CBS-Verhältnisse hatte das übernatürliche Drama einfach nicht genügend Quoten eingefahren.

Seit dem Wechsel läuft es allerdings richtig gut: „Evil“ befindet sich bei Paramount+ inzwischen in der dritten Staffel und zählt zu den fünf erfolgreichsten Serieneigenproduktionen des Anbieters. Das hat Nicole Clemens verraten, die dort die geskripteten Formate verantwortet. Der Anlass: Nach nur vier veröffentlichten Folgen der aktuellen „Evil“-Runde gibt es bereits grünes Licht für Season 4.

Quotenflop bei ProSieben

Während es in den USA zügig vorangeht, warten Zuschauerinnen und Zuschauer in Deutschland schon länger auf eine Fortsetzung. Die Debütstaffel war 2020 unter dem Titel „Evil – Dem Bösen auf der Spur“ zunächst im Pay-TV bei ProSieben Fun zu sehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Im Frühjahr 2021 kam es dann zur Ausstrahlung bei ProSieben. Das Publikumsinteresse blieb damals gering. Im Schnitt schalteten nur 0,47 Millionen Menschen ein. Ein besonderer Anreiz für den Sender, weitere Staffeln zu zeigen, ist das natürlich nicht.

Übernatürliche Phänomene

Hinter „Evil“ steckt das Autoren- und Produzentenehepaar Michelle und Robert King („The Good Fight“). Die Hauptrollen spielen Katja Herbers, Mike Colter und Aasif Mandvi. Zum Cast gehören außerdem Christine Lahti, Michael Emerson, Kurt Fuller, Andrea Martin, Brooklyn Shuck, Maddy Crocco, Skylar Gray und Dalya Knapp.

Die Koproduktion zwischen CBS Studios und King Size Productions dreht sich um die klinische Psychologin Kristen Bouchard (Herbers), den inzwischen zum Priester geweihten David Acosta (Colter) und den unter Visionen leidenden Schreiner Ben Shakir (Aasif Mandvi). Gemeinsam untersucht das Trio übernatürliche Phänomene.

Film mit Mike Colter zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Science-Fiction-Streifen „Halo: Nightfall“ mit „Evil“-Star Mike Colter auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-evil

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. August 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Science-Fiction-Streifen „Halo: Nightfall“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Halo Nightfall DVD
  • Teilnahmeschluss: 19.08.2022
  • Gewonnen hat: Benjamin D. aus Potsdam

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film