Am 28. Mai läuft die vorerst letzte Folge der Krimiserie „Mord mit Aussicht“ im Ersten. Die fünfte Staffel wird erst im Herbst fortgesetzt.

Mord mit Aussicht - Akte Waschbär
Marie, Jenny und Heino auf dem Weg zum ganz besonderen Undervover-Einsatz / © ARD, Frank Dicks

Am 28. Mai absolviert Katharina Wackernagel um 20:15 Uhr ihren vorerst letzten Einsatz als Kommissarin Marie Gabler. „Mord mit Aussicht“ meldet sich erst in ein paar Monaten zurück.

Für die fünfte Staffel von „Mord mit Aussicht“ wurden insgesamt 13 Folgen produziert. Das Erste unterbricht nach der siebten Episode mit dem Titel „Akte Waschbär“ aber erst einmal die Ausstrahlung. Die heitere Krimiserie verabschiedet sich in die Sommerpause. Im Herbst soll es weitergehen. Wann genau, steht noch nicht fest.

Zum vorläufigen Abschied sorgt ein tödlicher Unfall mit Fahrerflucht für Aufregung in Hengasch. Jungpolizistin Jenny Dickel (Eva Bühnen) entdeckt das Opfer auf der Landstraße. Es handelt sich um Patrick Peschel, der als Waschbär kostümiert ist.

Geheime Kuschelpartys in Hengasch

Das Geheimnis hinter dem merkwürdigen Outfit können Kommissarin Marie Gabler (Katharina Wackernagel) und ihr Team schnell klären: Peschel besuchte regelmäßig Kuschelpartys in einer nahegelegenen Villa. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tragen dabei Kostüme, um anonym zu bleiben.

Beste Voraussetzung für einen Undercover-Einsatz, findet zumindest Marie. Während ihr Kollege Heino Fuss (Sebastian Schwarz) motiviert mitkuschelt, hat Jenny so gar keine Lust auf Körperkontakt mit Fremden. Im Kreise der Kuschelnden herrscht offenbar viel Neid und Konkurrenzdenken. Doch reicht das als Motiv für einen Mord?

Knatsch zwischen Marie und Gisbert

Der gemeinsam von Markus Sehr und Oliver Schmitz inszenierte Fall wird bereits vor der linearen Ausstrahlung in der ARD Mediathek aufgelöst. Dort sind auch alle bisherigen Folgen von „Mord mit Aussicht“ verfügbar. Das Drehbuch zur aktuellen Mordgeschichte steuerte Johannes Rotter bei.

Das dreht sich übrigens nicht nur um das Verbrechen, sondern verrät auch, wie sich die Beziehung zwischen Marie und Bauer Gisbert Cremer (Kai Schumann) weiterentwickelt. Auf ein Happy End sollten sich die Zuschauerinnen und Zuschauer allerdings noch nicht einstellen.

Mord mit Aussicht: DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit den ersten sieben Folgen der fünften „Mord mit Aussicht“-Runde. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-mordmitaussicht5

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2024.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für weitere redaktionelle Beiträge mit Gewinnspiel (Gewinnspielübersicht).

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: Mord mit Aussicht: DVD-Box zu gewinnen
  • Foto: Mord mit Aussicht
  • Teilnahmeschluss: 31.07.2024

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film