Das Erste hat den Start der Dreharbeiten für eine neunte Staffel der beliebten Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ verkündet. Es entstehen 13 neue Folgen.

Tierärztin Dr. Mertens
Elisabeth Lanz steht wieder als Tierärztin Susanne Mertens vor der Kamera / © ARD, Steffen Junghans

Der ARD-Quotenerfolg „Tierärztin Dr. Mertens“ wird sich im kommenden Jahr im Ersten zurückmelden.

Das Erste hat den Start der Dreharbeiten für eine neunte Staffel der beliebten Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ verkündet. Es entstehen 13 neue Folgen. Hauptdarstellerin Elisabeth Lanz und der Rest des Ensembles werden bis Ende November vor der Kamera stehen. Gefilmt wird in Leipzig und Umgebung. Auf die Ausstrahlung der weiteren Geschichten um die Protagonistin Susanne Mertens werden sich die Zuschauerinnen und Zuschauer bis 2025 gedulden müssen.

Neuer Kollege für Susanne Mertens

Erste Details zur Handlung sind aber bereits bekannt: Susanne arbeitet wieder fest als Cheftierärztin im Leipziger Zoo und startet dort das Nachwuchsprogramm „Generation Zoo“. Dieses gibt Studierenden der Veterinärmedizin die Chance, erste Praxiserfahrungen zu sammeln.

Unterstützt wird Susanne fortan von dem neuen Tierarzt Dr. Matteo Berger (Tobias Licht), mit dem die Zusammenarbeit auf Anhieb prima klappt. Doch der Kollege birgt ein Geheimnis, das schon bald zu ernsthaften Problemen führt. Privat ist Susanne inzwischen fest mit Mike Redmann (Matthias Komm) liiert. Die unbeschwerte Zeit auf Wolke sieben scheint für das Paar allerdings schnell wieder vorbei.

Neben Tobias Licht schließen sich auch Antonia Breitenbach, Madeline de le Roi, Noel Okwanga sowie Jonas Kaufmann der Besetzung von „Tierärztin Dr. Mertens“ an. Weiterhin mit dabei sind Ursela Monn, Gunter Schoß, Lennart Betzgen, Lilly Wiedemann, Thorsten Wolf und Amelie Hennig.

Quotenerfolg für Staffel 8

Die achte Staffel der Serie erreichte im vergangenen Jahr durchschnittlich 4,31 Millionen Menschen pro Folge. Der Marktanteil lag bei ordentlichen 17 Prozent. Die Entscheidung für eine Fortsetzung überrascht daher nicht.

„Tierärztin Dr. Mertens“ wird umgesetzt von der Saxonia Media Filmproduktion im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Als Headautorin fungiert Christiane Bubner, die sich zusammen mit Petra Mirus, Andreas Heckmann, Lynda Bartnik und Klaus Wolfertstetter für die neuen Drehbücher verantwortlich zeichnet. Regie führen diesmal Dennis Satin und Theresa Braun.

Buch „Die Inseltierärztin: Mit Herz und Schnauze“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Buch „Die Inseltierärztin: Mit Herz und Schnauze – Geschichten aus meiner Praxis“ von Stephanie Petersen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-tierarzt

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 9. August 2024.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für weitere redaktionelle Beiträge mit Gewinnspiel (Gewinnspielübersicht).

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: Buch „Die Inseltierärztin: Mit Herz und Schnauze“ zu gewinnen
  • Foto: Die Inseltierärztin: Mit Herz und Schnauze
  • Teilnahmeschluss: 09.08.2024

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film