Der Trend, alte TV-Erfolgsformate wiederzubeleben, hält weiter an: USA Network bastelt aktuell an einer späten Fortsetzung der Krimiserie „Nash Bridges“ mit Don Johnson. Zunächst ist ein TV-Special geplant. Dieses könnte bei Erfolg als Pilotfolge für eine mehrteilige Neuauflage dienen. Mehr...

US-Krimiserie „Nash Bridges“ wird neu aufgelegt
© KSM GmbH - „Nash Bridges: Staffel 1“ auf DVD erhältlich

Serien-Revival mit Don Johnson: „Nash Bridges“ könnte schon bald ein Comeback feiern.

Der Trend, alte TV-Erfolgsformate wiederzubeleben, hält weiter an: USA Network bastelt aktuell an einer späten Fortsetzung der Krimiserie „Nash Bridges“ mit Don Johnson. Das berichten die US-Magazine The Hollywood Reporter und Variety. Der Sender plane wohl zunächst ein zweistündiges TV-Special, das bei Erfolg als Pilotfilm für eine Neuauflage der Serie dienen soll.

Neuauflage ohne Original-Schöpfer

Noch befindet sich das Projekt in einem frühen Entwicklungsstadium. Fest steht aber bereits jetzt: Don Johnson wird wieder in die Rolle des titelgebenden Protagonisten schlüpfen. Der 69-jährige Schauspieler übernimmt gemeinsam mit TV-Produzent Bill Chais („Franklin & Bash“, „Bull“) zudem die inhaltliche Verantwortung für den „Nash Bridges“-Fernsehfilm.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Original-Serienschöpfer Carlton Cuse steht für das Revival nicht zur Verfügung, da er exklusiv bei den ABC Studios unter Vertrag steht. Der Sender USA Network gehört zu NBC Universal. Die alten Folgen von „Nash Bridges“ liefen zwischen 1996 und 2001 beim US-Network CBS. Die Serie kam in dieser Zeit auf 122 Folgen in sechs Staffeln.

Viele Herausforderungen für Nash Bridges

Zum Cast zählten neben Johnson Stars wie Peggy Sandow, Cheech Marin, Jodi Lyn O'Keefe, James Gammon, Jamie P. Gomez und Jeff Perry. Momentan steht noch nicht fest, ob es ein Wiedersehen mit diesen Darstellern geben wird. Auch über die Handlung des Specials ist bislang wenig bekannt:

Nash Bridges soll nach all den Jahren noch immer seine Elite-Einheit bei der Polizei in San Francisco leiten. Während er ganz der Alte geblieben ist, haben sich die Stadt und die Ermittlungsarbeit radikal verändert. Als wäre das nicht schon Herausforderung genug, muss er sich auch noch mit einem neuen Vorgesetzten anfreunden.

Hierzulande lief „Nash Bridges“ zunächst bei Vox und in der finalen Staffel bei RTL 2 im Free-TV. Die deutsche DVD-Veröffentlichung blieb bislang unvollendet: Erhältlich sind nur Season 1 bis 3. In den USA ist eine Komplettbox erschienen.

Staffel 1 der Originalserie zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die Auftaktstaffel von „Nash Bridges“ fürs Heimkino. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, damit ihr auch in Zukunft kein Gewinnspiel verpasst! Teilnahmeschluss ist der 22. September 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Andrea D. aus Delmenhorst.

Angebote auf amazon.de

B071DKCGTVB07547PY8YB076HN1CFKB00TZ6Q4WS

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film