Der britische Schauspieler Tom Payne schlüpft noch einmal in seine Paraderolle als Rob Cole. In Kürze starten die Dreharbeiten für „Der Medicus 2“.

Der Medicus 2
Tom Payne kehrt als Medicus auf die große Leinwand zurück / © Stephan Rabold, UFA Fiction

Tom Payne schlüpft für „Der Medicus 2“ noch einmal in seine Paraderolle als Rob Cole.

Constantin Film hat eine zweiten Teil des Mittelalter-Epos „Der Medicus“ (2013) in Aussicht gestellt. Die Fortsetzung der Verfilmung des Bestsellers von Noah Gordon soll am 25. Dezember 2025 in die Kinos kommen. Die Dreharbeiten starten in einigen Wochen. Die Regie übernimmt wieder Philipp Stölz.

Bei „Der Medicus 2“ handelt sich wider Erwarten nicht um die filmische Umsetzung des zweiten Bandes der Romantrilogie von Gordon mit dem Titel „Der Schamane“. In dieser geht es um einen Nachfahren des ursprünglichen Protagonisten. Der neue Streifen erzählt dagegen die Geschichte der ursprünglichen Hauptfigur weiter.

Neue Herausforderungen für den Medicus in London

Im 11. Jahrhundert muss der Medicus Rob Cole, begleitet von seinen Weggefährten, aus Isfahan flüchten und in seine alte Heimat London zurückkehren. Fortan will er dort sein medizinisches Wissen verbreiten. Doch schon bald wird er die die Intrigen des Königshauses verwickelt.

Es beginnt ein Kampf um die Anerkennung seiner Arbeit, während er versucht, Menschenleben zu retten. Mit dem Leiden der menschlichen Psyche stellt sich ihm eine ganz neue Herausforderung.

Tom Payne spielt erneut die Hauptrolle

In die Rolle von Rob Cole schlüpft wie bereits im ersten Film der britische Schauspieler Tom Payne, der auch als einer der Executive Producer fungiert. Weitere Details zum Cast wurden noch nicht kommuniziert. Produziert wird „Der Medicus 2“ von der Zeitsprung Pictures GmbH und UFA Fiction in Zusammenarbeit mit der Constantin Film Produktion, Prime Video, dem ZDF und Beta Cinema.

„Der Medicus“ lockte hierzulande einst 3,6 Millionen Menschen in die Kinos und wurde in über 60 Länder verkauft. Bei der Erstausstrahlung im TV schalteten im Dezember 2014 über 7,5 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer ein. Angesichts des Erfolgs verwundert es, dass nicht schon viel eher ein Sequel entstanden ist.

„Der Medicus“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost die Romanverfilmung „Der Medicus“ zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-dermedicus

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 15. Juli 2024.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!



  • Gewinn: „Der Medicus“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Der Medicus DVD
  • Teilnahmeschluss: 15.07.2024

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film