Oscar-Gewinnerin Meryl Streep steigt beim Hulu-Hit „Only Murders In The Building“ ein. Rachel Brosnahan und Retta sind in brandneue Serienprojekte involviert.

Rachel Brosnahan in The Marvelous Mrs. Maisel
© Amazon Studios (Rachel Brosnahan in „The Marvelous Mrs. Maisel“)

Meryl Streep steigt bei „Only Murders In The Building“ ein. Rachel Brosnahan und Retta sind in brandneue Serienprojekte involviert.

Im vergangenen Juli gab Hulu grünes Licht für eine dritte Staffel der amüsanten Krimiserie „Only Murders In The Building“. Laut eigener Angaben des US-Streaming-Dienstes handelt es sich um die bislang erfolgreichste Comedy-Eigenproduktion auf der Plattform. Vielleicht genießt diese bald noch größere Popularität, denn in den neuen Folgen gesellt sich eine Oscar-Gewinnerin zum bewährten Cast um Selena Gomez, Steve Martin und Martin Short.

Gomez veröffentlichte einen kurzen Clip vom Set, der von keiner Geringeren als Meryl Streep „gecrasht“ wird. Sie übernimmt in eine noch nicht bekannte Rolle in Runde 3. Es bleibt abzuwarten, ob es bei einem kleinen Gastauftritt bleibt oder die 73-Jährige umfassend im neuen Mordfall an der Upper West Side mitmischt. Hierzulande wird „Only Murders In The Building“ bei Disney+ veröffentlicht.

„Mrs. Maisel“ verschlägt es auf die Insel

Noch vor dem Abschluss der Comedy „The Marvelous Mrs. Maisel“ mit der anstehenden fünften Staffel liebäugelt Hauptdarstellerin Rachel Brosnahan damit, den Cast eines weiteren Amazon-Formats anzuführen. Das berichtet das US-Portal Variety. Beim Online-Riesen befindet sich die Serienadaption einer Kurzgeschichte von Lisa Taddeo mit dem Arbeitstitel „Lois & Varga“ in der Entwicklung.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Diese dreht sich um ein frisch verheiratetes Paar, das ein Traumanwesen auf einer kleinen Insel erbt. Dort treffen sie auf eine Stripperin und Yoga-Lehrerin, die ihr Leben so ziemlich auf den Kopf stellt. Für das Drehbuch zeichnet sich Miriam Battye („Succession“) verantwortlich. Die Pilotfolge soll Halina Reijn („Bodies Bodies Bodies“) übernehmen.

Eine Buchkritikerin wird zur Detektivin

US-Schauspielerin Retta war zuletzt als Ruby Hill in der Dramedy „Good Girls“ zu sehen, die in den USA vom Sender NBC ausgestrahlt wurde. 2021 kam es zur Absetzung nach vier Staffeln. Nun hat das Network eine Pilotfolge zu einer neuen Serie mit Retta in der Hauptrolle und als Co-Produzentin bestellt.

In „Murder By The Book“ wird sie eine bekannte Buchkritikerin verkörpern, die via Instagram am liebsten Krimis rezensiert. In einer kleinen Stadt am Meer mit ziemlich exzentrischen Bewohnern muss sie sich schließlich selbst als Detektivin beweisen. Es dauert nicht lange, bis sie Schockierendes herausfindet. Jenna Bans und Bill Krebs, die kreativen Köpfe hinter „Good Girls“, haben auch das Drehbuch zur Auftaktepisode von „Murder By The Book“ geschrieben.

„Mamma Mia! Here We Go Again“ zu gewinnen

Lust auf spaßig-musikalische Unterhaltung mit Meryl Streep? hitchecker.de verlost den Film „Mamma Mia! Here We Go Again“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-mammamia

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook! Teilnahmeschluss ist der 12. Februar 2023.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: „Mamma Mia! Here We Go Again“ auf DVD und Blu-ray zu gewinnen
  • Foto: Mamma Mia 2 DVD Cover
  • Teilnahmeschluss: 12.02.2023

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film