Die TV-Spatzen haben es bereits vor einigen Wochen von Dächern gepfiffen. Jetzt ist es offiziell: Die von NBC im Frühjahr abgesetzte Musical-Dramedy „Zoey's Extraordinary Playlist“ bekommt doch noch eine Fortsetzung. Der Streaming-Anbieter Roku lässt einen Weihnachtsfilm produzieren. Mehr...

Zoey's Extraordinary Playlist: Grünes Licht für den Weihnachtsfilm
© NBCUniversal Media LLC / Lionsgate / Sky

Vorzeitige Bescherung für Fans der US-Serie „Zoey's Extraordinary Playlist“: Es klappt tatsächlich mit dem Weihnachtsfilm bei Roku.

amazon.de | Interessante Angebote
Fire TV - Roku Media Player - Prime Video
Anzeige

Die TV-Spatzen haben es schon vor einigen Wochen von Dächern gepfiffen. Jetzt ist es offiziell: Die von NBC im Frühjahr abgesetzte Musical-Dramedy „Zoey's Extraordinary Playlist“ bekommt doch noch eine Fortsetzung. Der Streaming-Anbieter Roku springt als Retter in der Not ein und lässt einen Weihnachtsfilm zur Serie mit dem Titel „Zoey's Extraordinary Christmas“ produzieren.

Die Dreharbeiten beginnen bereits in diesem Monat in Vancouver. So wird der Streifen noch für eine Veröffentlichung in der Adventszeit fertiggestellt werden können. Ab Herbst sollen in den USA auch die zwei bisherigen Staffeln der Serie über den werbefinanzierten Roku Channel verfügbar sein.

Vorkenntnisse nicht nötig

Um der Handlung von „Zoey's Extraordinary Christmas“ folgen zu können, sind aber generell keine Vorkenntnisse zu den bisherigen Ereignissen in der Serie nötig. Mit diesem Konzept will Roku vor den Feiertagen ein möglichst große Publikum für die bunt-skurrile Welt von Programmiererin Zoey begeistern.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die von Jane Levy gespielte Protagonistin verfügt über die ungewöhnliche Fähigkeit, in die Gefühlswelt ihrer Mitmenschen zu blicken. Diese schütten ihr singend das Herz aus, in dem sie ihr bekannte Songs vortragen – nicht selten inklusive Tanzeinlage. Das führt immer wieder zu amüsanten, aber auch zu rührenden Momenten.

Roku hat die Rückkehr aller wichtigen Hauptdarsteller bestätigt: Neben Levy sind das Skylar Astin, Alex Newell, John Clarence Stewart, Andrew Leeds, Alice Lee, Michael Thomas Grant, Mary Steenburgen, Peter Gallagher, Bernadette Peters, Kapil Talwalkar und David St. Louis.

Staffel 3 bislang nicht geplant

Serienschöpfer Austin Winsberg zeichnet sich für das Drehbuch zum Film verantwortlich. Die Regie übernimmt Richard Shepard, der bereits die Pilotfolge von „Zoey's Extraordinary Playlist“ inszenierte. Universal TV wird nicht mehr an der Produktion beteiligt sein. Lionsgate setzt diese im Alleingang für Roku um.

Vorerst kommt es nur zum weihnachtlichen Wiedersehen mit Zoey. Eine dritte Staffel ist bislang nicht geplant. Wenn der Film ein Erfolg für den Anbieter wird, könnte sich das aber schnell ändern: Roku will künftig mehr Original Content produzieren.

Hierzulande war „Zoey's Extraordinary Playlist“ bislang nur im Pay-TV bei Sky One zu sehen. Ob der Sender auch die Filmfortsetzung zeigen wird, steht noch nicht fest.

Staffel 1 von „Castle Rock“ zu gewinnen

Lust auf eine weitere Serie mit Jane Levy? hitchecker.de verlost einmal Staffel 1 von „Castle Rock“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-jlevy21

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Oktober 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film