Mitte April rührt das ZDF schon mal die Werbetrommel für die kommenden Neuzugänge in der ZDFmediathek im Mai. Dazu gehören die deutschen Serienproduktionen „Wendehammer“ und „Becoming Charlie“ sowie Staffel 4 des britischen Krimihits „Agatha Raisin“. Mehr...

ZDFmediathek: Das sind die Highlights im Mai
© ZDF, Hardy Spitz, Getty Image / Serviceplan, Tatiana Vdovenko

Mitte April rührt das ZDF schon mal die Werbetrommel für die kommenden Neuzugänge in der ZDFmediathek im Mai.

amazon.de | Interessante Angebote
Agatha Raisin - The Foreigner - Prime Video
Anzeige

Den Anfang macht die eigenproduzierte Dramedy „Wendehammer“: Alle sechs Folgen der ersten Staffel werden am 5. Mai veröffentlicht und damit eine ganze Woche vor dem Start der linearen Ausstrahlung im ZDF. Erzählt wird die Geschichte der vier Freundinnen Meike (Meike Droste), Nadine (Friederike Linke), Franziska (Susan Hoecke) und Samira (Elmira Rafizadeh), die ein dunkles Geheimnis teilen. Dieses droht aufzufliegen, als Julia (Alice Dwyer) in die Nachbarschaft zieht und Anschluss sucht. Heikko Deutschmann ist in der Rolle eines geschäftstüchtigen Bauunternehmers zu sehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

ZDFneo versteckt die britische Krimiserie „Agatha Raisin“ mit Ashley Jensen („Ugly Betty“, „After Life“) mal wieder im Nachtprogramm: Die Deutschlandpremiere der vierten Staffel erfolgt am 6. Mai ab 23:55 Uhr. Die acht neuen Episoden ziehen sich dann bis in den nächsten Morgen hinein (6:45 Uhr). Da darf man berechtigterweise den Kopf schütteln. Immerhin sind die frischen Fälle um PR-Managerin Agatha ab 7. Mai in der ZDFmediathek verfügbar.

Thriller mit Jackie Chan und Pierce Brosnan

Prominenter im Programm platziert wird das sechsteilige Drama „Becoming Charlie“: Die komplette Serie läuft am 24. Mai ab 20:15 Uhr. Bereits vier Tage vorab steht sie zum Streamen bereit. Lea Drinda („Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“) spielt die titelgebende Figur, die sich weder als Mann noch als Frau fühlt. Ihre familiären und finanziellen Probleme sorgen für viele Hürden auf ihrer Suche nach sich selbst. Im Rap findet Charlie den einzigen Halt in dieser schwierigen Phase.

In den Katalog der ZDFmediathek kommt außerdem die nicht mehr ganz so neue irische Krimireihe „Jack Taylor“ (Staffel 2 ab 17.5.) sowie Filme, die bereits an anderer Stelle zu sehen waren: Das Mukoviszidose-Drama „Die Luft zum Atmen“ regt ab 21. Mai zum Nachdenken an. Der Vergeltungsthriller „The Foreigner – Rache für meine Tochter“ mit Jackie Chan und Pierce Brosnan in den Hauptrollen sorgt ab 23. Mai für Spannung.

Jetzt mitmachen und gewinnen

hitchecker.de verlost „The Foreigner“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-foreigner

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. Juni 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film