Im Falle von „Big Shot“, „Dickinson“, „The Republic Of Sarah“ und „Reservation Dogs“ gibt es Klarheit: Zwei der US-Serien steuern ihrem Finale entgegen. Eine davon wird nach nur einer Staffel abgesetzt. Der naheliegende Grund: Die Einschaltquoten ließen zu wünschen übrig. Mehr...

Vier US-Serien, vier Entscheidungen: Abgesetzt oder verlängert?
© 2021 ABC Signature Studios, Apple TV+, FX, The CW

Zwei aktuelle US-Serien dürfen sich über eine Fortsetzung freuen, zwei andere steuern ihrem Finale entgegen. Eine davon wird nach nur einer Staffel abgesetzt.

amazon.de | Interessante Angebote
Emily Dickinson - John Stamos - Hailee Steinfeld - Prime Video
Anzeige

Meistens entscheiden die Einschaltquoten oder Streaming-Zugriffe über die Zukunft einer Serie. Bei ausbleibendem Erfolg droht die Absetzung. Manchmal wird eine Produktion aber auch ganz bewusst beendet – aus kreativen Gründen oder weil es von Anfang an so geplant war. Wie sieht es im Falle von „Big Shot“, „Dickinson“, „The Republic Of Sarah“ und „Reservation Dogs“ aus?

01Big Shot (Disney+)
„Full House“-Star John Stamos bleibt weiterhin für Disney+ im Einsatz. Der US-Streaming-Dienst hat eine zweite Staffel seiner im April gestarteten Comedy „Big Shot“ bestellt. Darin spielt der 58-Jährige den hitzköpfigen Basketball-Coach Marvyn Korn. Nach einem Ausraster verliert er seinen Job am College und muss fortan an einer Mädchenschule als Trainer und Lehrer einspringen. Dort gilt es, sich ganz schön umzustellen. Auch seine neuen Schützlinge und Kollegen brauchen Zeit, um sich an Korns Temperament zu gewöhnen.

02Dickinson (Apple TV+)
Am 5. November startet bei Apple TV+ Season 3 der historischen Dramedy „Dickinson“. Jetzt steht fest: Die kommenden zehn Episoden werden die Coming-of-Age-Geschichte der Poetin Emily Dickinson (Hailee Steinfeld) zu Ende erzählen. Serienschöpferin Alena Smith hatte laut eigener Aussagen von Beginn an eine Laufzeit von drei Staffeln im Sinn. Zum Finale muss sich die Protagonistin dem Schrecken des Amerikanischen Bürgerkriegs stellen und um ihre Familie bangen. Kann sie Hoffnung aus ihrer Kunst schöpfen?

03The Republic Of Sarah (The CW)
Das US-Network The CW macht nach miesen Quoten kurzen Prozess mit „The Republic Of Sarah“. Nach nur einer Staffel mit 13 Folgen ist Schluss. Die finale Episode wird die Zuschauer wohl mit einigen offenen Fragen zurücklassen. Stella Baker spielte in der Dramaserie eine junge Lehrerin namens Sarah Cooper, die ihre Stadt kurzerhand zur unabhängigen Nation erklärt. So versucht sie, die Zerstörung dieser durch eine geldgierige Minengesellschaft zu verhindern. Doch ist sie der Herausforderung gewachsen?

04Reservation Dogs (FX)
Die Comedy „Reservation Dogs“ ist in den USA erst vor knapp vier Wochen gestartet. Noch vor der vollständigen Ausstrahlung der Auftaktstaffel gab es nun schon grünes Licht für eine Fortsetzung. Es geht in der FX-Produktion um eine Gruppe indigener Jugendlicher, die in einem Reservat in Oklahoma gegen die Langeweile ankämpfen und sich deshalb als Kleinkriminelle ausprobieren. Das Besondere an der Serie: Alle Beteiligten aus Cast und Crew besitzen indigene Wurzeln. Season 2 wird 2022 laufen.

Gedichtband von Emily Dickinson zu gewinnen

hitchecker.de verlost dreimal den Reclam-Gedichtband mit Werken von Emily Dickinson in den englischen Originalversionen und deutschen Übersetzungen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-dickinson

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 10. Oktober 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film