In den vergangenen Jahren mussten viele ehemalige Kinoerfolge als Vorlagen für neue TV-Serien herhalten. Auch die britische Komödie "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" aus dem Jahre 1994 wurde vom US-Streaming-Dienst Hulu recycelt. Hierzulande nimmt sich Vox der zehnteiligen Produktion an. Mehr...

Vier Hochzeiten und ein Todesfall: Serien-Remake demnächst im TV
© TVNOW / MGM Television Entertainment Inc. / Universal Television LLC.

Die Serien-Adaption des 90er-Kinohits "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" läuft ab März im Programm von Vox.

amazon.de | Vier Hochzeiten und ein Todesfall
DVD - Blu-ray - Andy MacDowell - Prime Video
Anzeige

In den vergangenen Jahren mussten viele ehemalige Kinoerfolge als Vorlagen für neue TV-Serien herhalten. Man denke an "Lethal Weapon", "Scream", "Fargo", "12 Monkeys" und "The Purge". Auch die britische Komödie "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" aus dem Jahre 1994 wurde vom US-Streaming-Dienst Hulu recycelt. Die zehnteilige Miniserie, die denselben Titel trägt wie der Film mit Andy MacDowell und Hugh Grant, feierte ihre US-Premiere im Sommer 2019.

Bereits ab 1. März bei TVNOW

Im März kommt die Produktion von MGM Television und Universal Television nun nach Deutschland. Bereits zum Monatsstart wird sie über das Streaming-Portal TVNOW abrufbar sein. Ab 18. März erfolgt dann die Ausstrahlung im Free-TV bei Vox. Der Sender zeigt "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" mittwochs ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das Drehbuch des Serien-Remakes stammt aus der Feder von Mindy Kaling ("The Mindy Project") und Matt Warburton ("Die Simpsons"). Richard Curtis, der Autor des Originals, fungierte neben Kaling, Warburton, Tracey Wigfield, Jonathan Prince, Howard Klein, Charlie Grandy, Tristram Shapeero und Charles McDougall als Executive Producer.

Wiedersehen mit Andy McDowell

Ein Wiedersehen vor der Kamera gibt es übrigens mit Andy McDowell, die diesmal aber nur eine kleine Nebenrolle übernimmt. Der Cast besteht aus vorwiegend jüngerem Personal wie Nathalie Emmanuel ("Game Of Thrones"), Rebecca Rittenhouse ("Into The Dark: The Body"), Nikesh Patel ("Indischer Sommer"), John Reynolds ("Search Party"), Brandon Mychal Smith ("You're The Worst"), Zoe Boyle ("Frontier"), Sophia La Porta ("Zara"), Harish Patel ("Run Fatboy Run") und Guz Khan ("Finding Fatima").

Die Handlung der Neuauflage orientiert sich grob am Original. Alles beginnt mit einer Hochzeitsfeier, bei der sich vier Freunde nach vielen Jahren in London wiedertreffen. Die Trauung verläuft anders als geplant. Doch damit fällt erst der Startschuss für ein turbulentes Jahr, in der Beziehungen zerbrechen und neue entstehen. Eine Liebesgeschichte führt gar zu einem handfesten politischen Skandal.

Originalfilm auf Blu-ray zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Kultfilm "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" zweimal auf Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 6. April 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Pascal F. aus Bamberg und Astrid G. aus Köln.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film