Sony Pictures hat zwar noch nichts offiziell bestätigt, aber die Hollywood-Spatzen pfeifen es bereits von den Dächer: Die US-Magazine Variety und Deadline berichten von einer Fortsetzung für die Comic-Verfilmung „Venom“. Diese könnte im Oktober 2020 in die Kinos kommen. Mehr...

Venom: Sequel zeichnet sich ab
© Sony Pictures

Nach den tollen Einspielergebnissen von „Venom“ lässt ein Sequel zum Marvel-Abenteuer mit Tom Hardy in der Hauptrolle wohl nicht lange auf sich warten.

Sony Pictures hat zwar noch nichts offiziell bestätigt, aber die Hollywood-Spatzen pfeifen es bereits von den Dächer: Die US-Magazine Variety und Deadline berichten von einer Fortsetzung für die Comic-Verfilmung „Venom“.

Diese entpuppte sich im vergangenen Jahr als internationaler Überraschungshit an den Kinokassen. Bei einem Produktionsbudget von 100 Millionen US-Dollar spielte der Streifen bislang 856 Millionen ein. Mit diesem Erfolg war nicht unbedingt zu rechnen, nachdem „Venom“ schon im Vorfeld viele negative Kritiken erhalten hatte.

Publikumsliebling trotz schlechter Kritiken

Doch diese scheinen das Publikum nicht gestört zu haben. Fans dürfen sich nun wohl auf ein weiteres Abenteuer mit dem Antihelden aus dem Marvel-Universum freuen. Es heißt, Sony Pictures habe Kelly Marcel für ein Drehbuch zu „Venom 2“ beauftragt. Sie schrieb bereits das Skript zum ersten Teil.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Den US-Berichten zufolge ist auch Hauptdarsteller Tom Hardy wieder mit an Bord. Zudem sei mit einer Rückkehr von Michelle Williams als Anne Weying zu rechnen. Woody Harrelson könnte diesmal als Bösewicht Carnage eine größere Rolle spielen als zuletzt.

Ruben Fleischer anderweitig verpflichtet

Unwahrscheinlich ist dagegen eine Neuverpflichtung von Regisseur Ruben Fleischer, der in den nächsten Monaten „Zombieland 2“ inszenieren wird. Damit bleibt ihm wohl keine Zeit für das „Venom“-Sequel. Dieses wird voraussichtlich am 1. Oktober 2020 und damit genau zwei Jahre nach Teil 1 in die Kinos kommen.

Bislang hat sich Sony dieses Datum für eine unbenannte Marvel-Fortsetzung freigehalten. Daher bleibt abzuwarten, ob sich die Gerüchte um „Venom 2“ tatsächlich bewahrheiten werden.

Aufgepasst: hitchecker.de verlost den ersten Teil von „Venom“ einmal auf DVD (Veröffentlichung: 14. Februar). Um mitzumachen, müsst ihr die untere Frage beantworten und eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Teilnahmeschluss ist der 16. Februar 2019. Viel Glück!

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen hat Sebastian K. aus Marburg.

Angebote auf amazon.de

B07J2WDQQ6B07HXBTYXJB07HXBWS8RB07HXKPCXZ

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film