TV-Produzent Jeff Davis hat einen mehrjährigen Vertrag mit den MTV Entertainment Studios abgeschlossen. Dieser umfasst etliche Projekte, die für den Streaming-Dienst Paramount+ entstehen sollen. Dazu zählt auch ein Revival-Film zu seiner langjährigen MTV-Serie „Teen Wolf“. Mehr...

US-Serie „Teen Wolf“ wird als Film fortgesetzt
© MTV / Capelight Pictures - „Teen Wolf“ auf DVD erhältlich

Der ehemalige MTV-Dauerbrenner „Teen Wolf“ bekommt ein Film-Sequel bei Paramount+.

Anzeige

TV-Produzent Jeff Davis hat einen mehrjährigen Vertrag mit den MTV Entertainment Studios abgeschlossen. Dieser umfasst etliche Projekte, die für den Streaming-Dienst Paramount+ entstehen sollen. Dazu zählt auch ein Revival-Film zu seiner langjährigen MTV-Serie „Teen Wolf“.

Das jugendliche Mysterydrama kam zwischen 2011 und 2017 auf sechs Staffel mit insgesamt 100 Episoden. Die Nachricht über die Neuauflage erreicht Fans ziemlich genau vier Jahre nach der finalen Folge. Seit dem Ende der Produktion kursierten regelmäßig Gerüchte um ein Spin-off oder ein Reboot.

Comeback von Tyler Posey gilt als sicher

Hauptdarsteller Tyler Posey und auch andere Stars der Originalbesetzung signalisierten über die sozialen Medien immer wieder ihre Bereitschaft zu einem Mitwirken. Bereits im Juni 2020 fanden Posey, Dylan O'Brien, Holland Roden, Orny Adams, Linden Ashby, Ian Bohen, Charlie und Max Carver, Arden Cho, Cody Christian, Shelley Hennig, Melissa Ponzio, Khylin Rhambo, Dylan Sprayberry sowie Serienschöpfer Davis anlässlich des Web-Formats „MTV Reunions“ für eine virtuelle Gesprächsrunde zusammen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Wer davon im kommenden „Teen Wolf“-Streifen tatsächlich zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten: Aktuell laufen noch Verhandlungen mit den Darstellern. Ein Engagement von Posey gilt aber als sicher, denn es gibt schon eine grobe Inhaltsangabe für die Filmfortsetzung.

Das Böse sucht Beacon Hills heim

Beacon Hills wird einmal mehr von etwas Bösem bedroht. Alpha-Werwolf Scott McCall muss sich mit vertrauten Freunden und neuen Verbündeten gegen einen mächtigen und tödlichen Feind wappnen. Auf die inzwischen erwachsene „Teen Wolf“-Clique mit all ihren übernatürlichen Wesen wartet ihre bislang größte Herausforderung.

Davis übernimmt das Drehbuch für das „Teen Wolf“-Sequel und wird auch als Executive Producer fungieren. Darüber hinaus entwickelt er für Paramount+ eine brandneue Serie mit Werwolf-Thematik, die auf der Buchreihe „Wolf Pack“ von Edo Van Belkom basiert. Zudem wurde der 46-Jährige mit einem Live-Action-Reboot der MTV-Animationsserie „Aeon Flux“ aus den 1990ern beauftragt.

DVD-Box zu gewinnen

Ihr wollt noch einmal Scott McCalls erste Abenteuer als „Teen Wolf“ miterleben? Nichts leichter als das: hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit der kompletten ersten Staffel der Kultserie. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-teenwolf

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. Oktober 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film