Nach dem Ende der Comedy "The Good Place" und dem nur eine Staffel umfassenden Revival von "Veronica Mars" bleibt Kristen Bell weiterhin im Seriengeschäft. Die US-Schauspielerin wird die Hauptrolle in der Netflix-Produktion "The Woman In The House" übernehmen. Mehr...

The Woman In The House: Netflix bestellt neue Serie mit Kristen Bell
© 2004, 2005 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved. - Kristen Bell in "Veronica Mars"

In der schwarzhumorigen Miniserie "The Woman In The House" wird Kristen Bell Zeugin eines Verbrechens.

amazon.de | Kristen Bell
Veronica Mars - The Good Place - Prime Video
Anzeige

Nach dem Ende der Comedy "The Good Place" und dem nur eine Staffel umfassenden Revival von "Veronica Mars" bleibt Kristen Bell weiterhin im Seriengeschäft. Die US-Schauspielerin übernimmt die Hauptrolle in der Netflix-Produktion "The Woman In The House". Die Thriller-Komödie wird acht Episoden umfassen.

Eine überraschende Wendung

Die Idee zu dieser kommt von Rachel Ramras, Hugh Davidson und Larry Dorf, die sich auch für die Comedy "Nobodies" und die Animationsserie "Mike Tyson Mysteries" verantwortlich zeichnen. Gemeinsam werden die drei als Showrunner von "The Woman In The House" fungieren. Neben Bell sowie Will Ferrell, Jessica Elbaum und Brittney Segal von Gloria Sanchez Productions ("Dead To Me") zählen sie darüber hinaus zu den Executive Producern.

Als Beraterin ist Drehbuchautorin Marti Noxon ("UnREAL", "Dietland") in das Projekt involviert. Wer auf dem Regiestuhl Platz nimmt, ist noch nicht bekannt. In Sachen Cast wurde bislang nur Bell als Mitwirkende kommuniziert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Es gilt allerdings, mindestens eine weitere Hauptrolle zu besetzen: Die Handlung verspricht nämlich einen attraktiven Nachbarn, der Bells Figur Anna den Kopf verdreht. Allzu romantisch dürfte es aber nicht werden, denn die Geschichte nimmt eine überraschende Wendung.

Der heiße Typ von nebenan

Doch der Reihe nach: Protagonistin Anna (Bell) leidet zunächst unter einem gebrochenen Herzen und führt ein ziemlich frustrierendes Leben. Jeder Tag läuft gleich ab. Am Ende köpft Anna mal wieder eine Falsche Wein, um ihren Kummer zu ertränken und aus dem Fenster zu starren. Aber was sehen ihre glasigen Augen da?! Ein ziemlicher heißer Typ zieht im Haus auf der anderen Straßenseite ein. Die ersten Schmetterlinge im Bauch seit langer Zeit sind schnell zum Abstürzen verurteilt, als sie Zeugin eines grausamen Mordes wird.

Mit einer Premiere von "The Woman In The House" ist frühestens in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres zu rechnen. Es kommt ganz darauf an, wann die Dreharbeiten zur Serie starten.

Staffel 1 von "The Good Place" zu gewinnen

Verkürzt die Wartezeit auf "The Woman In The House" mit der ersten Staffel von "The Good Place", die hitchecker.de einmal auf DVD verlost! Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-kristenbell

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Januar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Dieter L. aus Bayreuth.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film