Auf einer Pressekonferenz anlässlich der TCA Press Tour 2018 wurde Showtime-Programmchef Gary Levine auf den Status Quo der geplanten Neuauflage von „The L Word“ angesprochen. Seine Antwort hört sich so an, als dürfte die LGBT-Serie so schnell noch nicht auf die Bildschirme zurückkehren. Mehr...

The L Word: Wann kommt die Neuauflage der Serie?
© Twentieth Century Fox Home Entert. - „The L Word: Season 6“ auf DVD erhältlich

Showtime lässt weiter an einer Fortsetzung der US-Serie „The L Word“ basteln. Noch scheint es keine überzeugenden Ergebnisse zum Projekt zu geben.

Auf einer Pressekonferenz anlässlich der TCA Press Tour 2018, bei der US-Sender und Streaming-Anbieter Journalisten Rede und Antwort stehen, wurde Showtime-Programmchef Gary Levine auf den Status Quo der geplanten Neuauflage von „The L Word“ angesprochen.

Noch nichts Spruchreifes

Seine sehr allgemein gehaltene Antwort gegenüber dem US-Portal Deadline lässt darauf schließen, dass die Serie für den Kabelsender aktuell keine Priorität hat: „Momentan gibt es viele Revivals. Wir arbeiten sehr hart daran, uns nicht zu wiederholen. Wenn wir eine Serie erdacht haben, die etwas Neues zu sagen hat, freuen wir uns sehr weiterzumachen.“

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bis dahin scheint es aber wohl noch ein längerer Weg. Dabei befindet sich das Projekt „The L Word 2.0“ bereits seit etwa einem Jahr in der Entwicklungsphase (hitchecker.de berichtete). Die Originalserie lief von 2004 bis 2009 sechs Staffel lang bei Showtime. Die Handlung drehte sich um eine Gruppe lesbischer Frauen in West Hollywood.

Geplant ist, im späten Sequel zu beleuchten, was sich seit damals für die LGBT-Community verändert hat und was nicht. Dazu soll eine neue lesbische Clique im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Aber auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten gilt als wahrscheinlich.

Neue Gesichter und alte Bekannte

Jennifer Beals, Katherine Moennig und Leisha Hailey könnten zumindest für Gastauftritte zurück in ihre alten Rollen schlüpfen. Sie sind neben Serienschöpferin Ilene Chaiken und der neuen Showrunnerin Marja-Lewis Ryan ohnehin als Executive Producer involviert.

Hierzulande wurde „The L Word“ übrigens nie komplett im Fernsehen ausgestrahlt. Zuletzt zeigte Sixx die fünfte Staffel bis Frühjahr 2011. Immerhin ist die komplette Serie in deutscher Synchronfassung auf DVD und auch digital erhältlich.

Angebote auf amazon.de

B004LEVO4CB009K0LZ7IB00CJ6INHKB01D12A59E

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film