Das historische Krankenhausdrama „The Knick“ kam zwischen 2014 und 2015 auf nur zwei Staffeln mit 20 Folgen. Erst 2017 wurde es offiziell eingestellt. Nun könnte es doch noch zu einer Fortsetzung kommen. Die potenzielle Sequelserie wird sich um Dr. Algernon Edwards drehen. Mehr...

The Knick: Serienfortsetzung in Arbeit
© Paul Schiraldi / Cinemax

Fast fünf Jahre nach dem Ende von „The Knick“ könnte es schon bald mit der US-Serie weitergehen. Schauspieler André Holland wäre wieder als Dr. Algernon Edwards mit von der Partie.

amazon.de | The Knick
Staffel 1 - Staffel 2 - Prime Video
Anzeige

Das historische Krankenhausdrama „The Knick“ kam zwischen 2014 und 2015 auf nur zwei Staffeln mit 20 Folgen. Lange stand noch eine mögliche Fortsetzung im Raum. Erst im Jahre 2017 machte Cinemax die Absetzung offiziell. Nach einer inhaltlichen Neuausrichtung hat sich der US-Bezahlsender inzwischen vollständig aus dem Seriengeschäft zurückgezogen.

Dennoch steht nun eine Sequel zur Debatte, wie „The Knick“-Produzent Steven Soderbergh in einem Interview mit der Website The Playlist verraten hat. Die Autoren Jack Amiel und Michael Begler, die sich auch für das Original verantwortlich zeichnen, haben bereits das Drehbuch für eine Pilotfolge geschrieben.

Dr. Algernon Edwards als neuer Protagonist

Schauspieler André Holland war ebenfalls an der Entwicklung der Geschichte beteiligt. Der 40-Jährige spielte in „The Knick“ die Rolle des Dr. Algernon Edwards, die er auch im potenziellen Spin-off wieder übernehmen würde. Kreativer Input kam zudem von Regisseur Barry Jenkins („Moonlight“).

Amazon Unlimited Music Anzeige

Noch scheint kein Sender oder Streaming-Anbieter mit dem Projekt in Verbindung zu stehen. Das US-Portal Deadline spekuliert jedoch auf HBO oder HBO Max als mögliches neues Zuhause für die Serie.

Kein Wiedersehen mit Clive Owen

Ob außer Holland noch weitere Stars der Originalbesetzung zurückkehren, steht bislang nicht fest. Ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Hauptdarsteller Clive Owen ist jedoch ausgeschlossen. Seine Figur starb zum Ende der zweiten Staffel den Serientod.

„The Knick“ entführte die Zuschauer ins New York des frühen 20. Jahrhunderts. Dort praktiziert der bekannte Dr. John Thackery (Owen) als Chefchirurg im Knickerbocker Hospital. Unterstützt von seinen Kollegen sowie den Krankenschwestern und weiteren Mitarbeitern des Krankenhauses kämpft er in einer Zeit mit medizinischen Einschränkungen und hoher Sterblichkeitsrate um das Leben seiner Patienten. Doch seine persönlichen Probleme machen dem Arzt zunehmend zu schaffen: Mit seiner Drogensucht bringt er sich selbst in tödliche Gefahr.

„The Knick“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein DVD-Set mit Staffel 1 und Staffel 2 von „The Knick“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-theknick

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 11. November 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Anna D. aus Tübingen.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film