Miramax Television und Produzent Michael Edelstein haben sich die Verfilmungsrechte an dem US-Bestseller „The Henna Artist“ aus der Feder von Alka Joshi gesichert. Aus der Geschichte soll nun eine Dramaserie mit „Slumdog Millionär“-Star Freida Pinto in der Hauptrolle entstehen. Mehr...

The Henna Artist: Serienadaption des US-Bestsellers geplant
© MIRA

Der Erfolgsroman „The Henna Artist“ soll mit Freida Pinto in der Hauptrolle als Serie verfilmt werden.

amazon.de | The Henna Artist
Roman - Hörbuch - Prime Video
Anzeige

Jeden Monat empfiehlt Hollywood-Star Reese Witherspoon für ihren Lesezirkel Hello Sunshine ein neues Buch, in dem eine Frau im Zentrum des Geschehens steht. Das lässt das entsprechende Werk im Anschluss zumeist die US-Bestsellerliste erobern.

Der Roman „The Henna Artist“ aus der Feder der indischen Autorin Alka Joshi hat da keine Ausnahme gemacht. Der Erfolg entfachte einen regelrechten Bieterwettstreit um die Verfilmungsrechte der Geschichte.

„Slumdog Millionär“-Star Freida Pinto spielt Hauptrolle

Diesen haben Miramax Television und Produzent Michael Edelstein („Desperate Housewives“) gewonnen, die nun eine Serienadaption von „The Henna Artist“ planen. Das berichtet das US-Portal Deadline. „Slumdog Millionär“-Star Freida Pinto soll nicht nur die Hauptrolle in dem TV-Drama übernehmen, sondern auch als Produzentin fungieren. Die indische Schauspielerin betreibt mit Freebird Films ihre eigene Produktionsfirma.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Schon seit Jahren steht sie in Kontakt mit Edelstein für eine mögliche Zusammenarbeit. Fun Fact: Kennen gelernt haben sich die beiden in einem Aschram in Dehradun, einer kleinen Stadt im Norden Indiens. Die Handlung von „The Henna Artist“ spielt sich nicht weit davon ab. Als Edelstein den Roman gelesen hatte, musste er daher sofort an Pinto denken und kontaktierte sie schließlich, um ihr das Projekt schmackhaft zu machen.

Eine Hennazeichnerin auf der Flucht

Die Story dreht sich um die zunächst 17-jährige Lakshmi, die in den 50er-Jahren vor ihrem gewalttätigen Ehemann flüchtet. Fortan muss sie sich alleine in Jaipur durchschlagen. Dank ihres großen Talents als Hennazeichnerin macht sie sich jedoch schnell einen Namen bei den reichen Frauen der Stadt. Die feinen Damen vertrauen ihr auch so manches Geheimnis an, während Lakshmi ihres für sich behalten muss. Was sie nicht ahnen kann: Ihr Mann sucht noch immer nach ihr.

Bisher steht „The Henna Artist“ in keiner Verbindung mit einem Sender oder Streaming-Anbieter. Aktuell wird zunächst nach einer Autorin oder einem Autor für das Drehbuch gesucht. Neben bekannten Hollywood-Namen sind dafür auch indische Newcomer im Gespräch. „Es ist unglaublich wichtig, jemanden zu finden, der diese Welt versteht“, wird Edelstein zitiert.

Die Serie befindet sich also noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Neugierigen bleibt demnach genügend Zeit, vorab das Buch zu lesen. Dieses ist bislang allerdings in keiner deutschen Übersetzung erschienen.

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.der verlost deshalb einmal die englischsprachige Taschenbuchausgabe von „The Henna Artist“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-thehennartist

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 11. Dezember 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Michaela A. aus Trier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de