Noch vor der vollständigen Ausstrahlung der ersten Staffel von „The Gilded Age“ hat der US-Bezahlsender HBO eine Fortsetzung des Historiendramas in Auftrag gegeben. Kurz nach dieser Ankündigung steht nun auch fest, wann dieses in Deutschland startet. Mehr...

US-Historienserie „The Gilded Age“ ab April bei Sky
© 2022 Home Box Office, Inc. All rights reserved. / Alison Rosa

Sky zeigt in Kürze den neuen HBO-Hit „The Gilded Age“ von „Downton Abbey“-Schöpfer Julian Fellowes.

amazon.de | Interessante Angebote
Downton Abbey - The Gilded Age - Prime Video
Anzeige

Noch vor der vollständigen Ausstrahlung der ersten Staffel von „The Gilded Age“ hat der US-Bezahlsender HBO eine Fortsetzung des Historiendramas in Auftrag gegeben. Knapp zweieinhalb Wochen nach dieser Ankündigung steht nun auch fest, wann dieses in Deutschland startet. Wie erwartet übernimmt Sky die Premiere.

Ab April bei Sky Atlantic, Sky Ticket und Sky Q

Ab 22. April ist die Serie, die Ende des 19. Jahrhunderts in New York spielt, im linearen Programm von Sky Atlantic zu sehen. Zum Auftakt unterhält eine Episode um 20:15 Uhr. Acht weitere laufen in den Folgewochen immer freitags im Doppelpack. Parallel kommt es wie gewohnt zur Veröffentlichung via Sky Ticket und Sky Q. Von Anfang an wird bereits eine deutsche Synchronfassung vorliegen. Optional kann „The Gilded Age“ aber auch im englischen Originalton abgerufen werden.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die Idee zur Produktion kommt von Julian Fellowes („Downton Abbey“), der sämtliche Drehbücher verfasst hat. Er erzählt die Geschichte der jungen Marian Brook, die nach dem Tod ihres Vaters dazu gezwungen ist, vom ländlichen Pennsylvania zu ihren reichen Tanten Agnes van Rhijn und Ada Brook nach New York zu ziehen. Die Großstadt befindet sich während des sogenannten Gilded Age im Umbruch. Wirtschaftlicher Wandel und technischer Fortschritt, aber auch politische Korruption bestimmen die Zeit.

Zwischen den gesellschaftlichen Stühlen

Der Streit zwischen Marians konservativen Verwandten und der Familie des skrupellosen Eisenbahnmagnaten George eskaliert mehr und mehr. Es dauert nicht lange und die junge Wahl-New-Yorkerin steckt mittendrin. Marian muss dabei lernen, eigene Entscheidungen zu treffen, auch wenn das in ihrem neuen Zuhause nicht gerne gesehen wird. Eine gute Freundin findet sie in der Schriftstellerin Peggy Scott, die sie bereits während ihrer Anreise kennen lernt.

„The Gilded Age“ kann mit einer prominenten Besetzung aufwarten: Mit dabei sind Cynthia Nixon („Sex And The City“), Christine Baranski („The Good Fight“), Carrie Coon („The Leftovers“) und Morgan Spector („Homeland“). Newcomerin Louisa Jacobson schlüpft in die Rolle der Protagonsitin Marian. Gedreht wurde in Rhode Island und in der Stadt Troy, die mit gut erhaltenen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert die perfekte Kulisse bot.

Downton Abbey: Blu-ray-Box zu gewinnen

Lust auf mehr Serienunterhaltung von Julian Fellowes? hitchecker.de verlost eine Blu-ray-Box mit der kompletten Staffel 6 von „Downton Abbey“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-fellowes

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 18. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film