In Kürze steht der Brite Tom Holland nach seiner Hauptrolle im Drama „Cherry – Das Ende aller Unschuld“ erneut für Apple TV+ vor der Kamera. Der Streaming-Dienst hat die Anthologieserie „The Crowded Room“ in Auftrag gegeben. Holland wird einen Straftäter mit Persönlichkeitsstörung spielen. Mehr...

The Crowded Room: Apple bestellt Serie mit Tom Holland
© Bantam / Apple TV+ - Tom Holland in „Cherry“

Der britische Schauspieler Tom Holland wird den Cast eines neuen Apple Originals anführen, das auf dem Buch „Die Leben des Billy Milligan“ basiert.

amazon.de | Interessante Angebote
Buchvorlage - Tom Holland - Prime Video
Anzeige

In Kürze steht „Spider-Man“-Star Tom Holland nach seiner Hauptrolle im Drama „Cherry – Das Ende aller Unschuld“ erneut für Apple TV+ vor der Kamera. Der Streaming-Dienst hat die Anthologieserie „The Crowded Room“ in Auftrag gegeben, die pro Staffel eine abgeschlossene Geschichte erzählen soll. All diese werden sich um Protagonisten mit psychischen Erkrankungen drehen.

Nach einer wahren Geschichte

Der auf zehn Folgen ausgelegte Auftakt nimmt sich die Biografie „Die Leben des Billy Milligan“ von Daniel Keyes aus dem Jahre 1981 als Vorlage. Der US-Autor beleuchtete darin das Schicksal des titelgebenden Straftäters. Milligan litt unter einer multiplen Persönlichkeit und wurde trotz der Entführung und Vergewaltigung von drei Frauen vor Gericht freigesprochen. Es war das erste Mal in den USA, dass solch ein Urteil aufgrund des Krankheitsbildes gefällt wurde.

Amazon Unlimited Music Anzeige

In der Serie wird Holland in die Rolle des Angeklagten schlüpfen. Zudem fungiert er als einer der ausführenden Produzenten. Akiva Goldsman („Star Trek: Picard“) schreibt das Drehbuch und gehört neben Alexandra Milchan, Arnon Milchan, Yariv Milchan und Michael Schaefer ebenfalls zu den Executive Producern. „The Crowded Room“ entsteht als Koproduktion zwischen New Regency und den Apple Studios.

Prominent besetzte Apple Originals

Bis wann das TV-Drama voraussichtlich fertiggestellt sein wird, ist noch nicht bekannt. Auch in Sachen Besetzung wurden außer Holland bislang keine anderen Namen kommuniziert. Apple verweist in der Pressemitteilung zu „The Crowded Room“ allerdings auf weitere prominent besetzte Serien und Filme, die sich in Vorbereitung befinden.

Dazu zählen „The Last Days Of Ptolemy Grey“ mit Samuel L. Jackson und Dominique Fishback, „Emancipation“ mit Will Smith, „Killers Of The Flower Moon“ von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio, „Snow Blind“ mit Jake Gyllenhaal, „Swan Song“ mit Mahershala Ali und Glenn Close sowie „High Desert“ mit Patricia Arquette.

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost zweimal die englischsprachige Ausgabe von „Die Leben des Billy Milligan“ mit dem Titel „The Minds Of Billy Milligan“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-crowdedroom

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 21. Mai 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film