James Spader war zu Gast in der „Tonight Show“ mit Jimmy Fallon und hatte gute Nachrichten in Sachen „The Blacklist“ im Gepäck. Der NBC-Dauerbrenner, in dem er den Kriminellen Raymond „Red“ Reddington verkörpert, wird eine zehnte Staffel erhalten. Mehr...

The Blacklist: NBC bestellt Jubiläumsstaffel
© 2016 Sony Pictures Television Inc. / MG RTL D

Kein Ende in Sicht für „The Blacklist“: Die langjährige NBC-Serie mit James Spader geht auch in der TV-Saison 2022/23 weiter.

Anzeige

US-Schauspieler James Spader war am vergangenen Dienstagabend zu Gast in der „Tonight Show“ mit Jimmy Fallon und hatte gute Nachrichten in Sachen „The Blacklist“ im Gepäck. Der NBC-Dauerbrenner, in dem er den Kriminellen Raymond „Red“ Reddington verkörpert, wird eine weitere Staffel erhalten. Es handelt sich bereits um die zehnte Runde der Actionserie.

„The Blacklist“ ist ein Streaming-Hit

Aktuell steckt diese mitten in Season 9, die nach mehrwöchiger Pause am 25. Februar mit Folge 10 im US-TV fortgesetzt wird. Dann geht es auch zurück auf den regulären Sendeplatz am Freitagabend. Zuletzt strahlte NBC das Crime-Drama immer donnerstags aus. „The Blacklist“ musste eine Programmlücke füllen, die durch die kurzfristige Absage des „Law & Order“-Ablegers „For The Defense“ entstanden war.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bislang schlug sich die Produktion von Davis Entertainment, Sony Pictures Television und Universal Television in ihrer ersten Staffel ohne die ehemalige Hauptdarstellerin Megan Boone recht gut. Zwar erreichten die neun gezeigten Folgen im Schnitt nur 3,14 Millionen Zuschauende am jeweiligen Ausstrahlungstag. Werden jedoch die verzögerten Abrufzahlen auf allen Plattformen dazugerechnet, kommt jede Episode auf mehr als neun Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Die vorzeitige Verlängerung von „The Blacklist“ ist daher nachvollziehbar.

Auch ohne Megan Boone erfolgreich

Boones Ausstieg zum Ende von Season 8 scheint das Stammpublikum der Serie nicht vergrault zu haben. Hinter den Kulissen kam es übrigens zu einem weiteren Abschied: Serienschöpfer Jon Bokenkamp übergab den Showrunner-Posten vollständig an seinen Kollegen John Eisendrath, mit dem er sich diese Position seit dem Start von „The Blacklist“ im Jahre 2013 geteilt hatte.

Wann die neunte Staffel in Deutschland zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Season 8 feierte im Juli 2021 bei Netflix Premiere. Im vergangenen Jahr lief auch Staffel 7 beim Bezahlsender Sony AXN. Im Free-TV kam es hierzulande zuletzt zwischen Dezember 2020 und Januar 2021 zur Erstausstrahlung der fünften Staffel beim Online-Sender NOW!.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Season 7 von „The Blacklist“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-blacklist

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 8. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film