Kurz vor dem Jahreswechsel bringt der Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD die neue HBO-Serie "Industry" an den Start. Die Koproduktion mit der britischen BBC läuft ab 30. Dezember. Es geht um eine Gruppe von Hochschulabsolventen, die Karriere bei einem Finanzunternehmen in London machen wollen. Mehr...

Sky zeigt neue HBO-Serie ''Industry'' ab Dezember
© Home Box Office, Inc. All rights reserved. / Sky

Knapp zwei Monate nach der US-Premiere bei HBO wird das achtteilige Finanzweltdrama "Industry" auch hierzulande über die Bildschirme flimmern.

amazon.de | Interessante Angebote
Bücher zum Thema Wall Street - Billions - Prime Video
Anzeige

Kurz vor dem Jahreswechsel bringt der Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD die neue HBO-Serie "Industry" an den Start. Die Koproduktion mit der britischen BBC läuft ab 30. Dezember mittwochs ab 20:15 Uhr. In den ersten beiden Wochen sind jeweils drei Episoden am Stück zu sehen. Zum Finale unterhält eine Doppelfolge.

Ehrgeiziger Nachwuchs für die Finanzwelt

Erzählt wird die Geschichte einer Gruppe von Hochschulabsolventen, die eine Karriere beim renommierten Londoner Finanzunternehmen Pierpoint & Co anstreben. Doch das ist kein leichtes Unterfangen: Die Anstellung ist zunächst nur auf Probe und es gilt, sich gegen eine harte Konkurrenz durchzusetzen. Am Ende darf nur die Hälfte der Nachwuchskräfte bleiben.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die junge Harper Stern (Myha'la Herrold) will unbedingt dazugehören. Schließlich zieht sie extra von New York in die britische Metropole, um ihren Traum zu verwirklichen. Ihre Mitstreiterin Yasmin (Marisa Abela) wird von viel Ehrgeiz getrieben, gerade weil sie nie Anerkennung durch ihre Mutter erfährt und sich immer wieder unterschätzt fühlt.

Ein knallharter Konkurrenzkampf

Für Robert (Harry Lawtey) fühlt es sich schon besonders an, überhaupt die große Chance bei Pierpoint & Co eingeräumt zu bekommen: Anders als Yasmin stammt er nicht aus reichem Hause und musste vielleicht noch mehr als die anderen um diese kämpfen.

Gus (David Jonsson) hat dagegen in Eton und Oxford studiert und sieht den Job von Anfang an nur als kleine Zwischenstation an. Er will zeitnah das große Geld an der Wall Street verdienen. Auch Doe-eyed Hari (Nabhaan Rizwan) malt sich eine rosige Zukunft in der Finanzwelt aus. Um seine Ziele zu erreichen, spielt er nicht immer fair.

Zwischen Harper, Yasmin, Robert, Gus und Doe-eyed Hari entwickeln sich schnell Freundschaften, Fehden und Affären. Die Grenzen sind dabei fließend. Zudem erweisen sich Sex und Drogen nicht unbedingt als gute Karriereberater.

Lena Dunham hinter der Kamera

"Industry" stammt aus der Feder der Drehbuchautoren Mickey Down ("You, Me And The Apocalypse") und Konrad Kay ("Hoff The Record"). Die beiden zählen gemeinsam mit Jane Tranter ("Succession"), Lachlan MacKinnon („A Discovery Of Witches"), Ryan Rasmussen ("Da Vinci's Demons"), David P. Davis ("Doctor Who"), Joel Collins ("His Dark Materials") und Ben Irving ("Dracula") auch zu den Executive Producern. Die Auftaktfolge wurde von "Girls"-Star Lena Dunham inszeniert. Nach ihr nahmen Tinge Krishnan, Ed Lilly und Mary Nighy auf dem Regiestuhl Platz.

Parallel zur linearen Ausstrahlung bei Sky Atlantic HD wird die Serie via Sky Ticket und Sky Q veröffentlicht. Neben der deutschen Synchronfassung können Abonnenten der Angebote auch auf den englischen Originalton zurückgreifen.

Sachbuch rund um die Finanzwelt zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Sachbuch "Wolff Of Wall Street: Ernst Wolff erklärt das globale Finanzsystem" von Ernst Wolff. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-industry

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 4. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Dieter U. aus Arendsee.

Kommentar schreiben

Senden