Welche Serien starten in der Woche vom 28. März bis 3. April? Welche werden mit frischen Folgen fortgesetzt? hitchecker.de verrät euch die wichtigsten TV-Termine und Streaming-Premieren der Woche. Wie wäre es mit neuen Folgen von „Bob ❤ Abishola“ oder dem Mysterydrama „Wolf Like Me“? Mehr...

Serien der Woche: „Grey's Anatomy“, „Slow Horses“, „The Goldbergs“ und weitere Tipps
© Apple TV+, Amazon.com Inc. or it's affiliates

Welche Serien starten in der Woche vom 28. März bis 3. April? Welche werden mit frischen Folgen fortgesetzt?

Amazon Unlimited Music Anzeige

Deutsche Fans der langjährigen Krankenhausserie „Grey's Anatomy“ müssen sich fortan an einen neuen Sendeplatz gewöhnen: Ab sofort läuft die US-Produktion mit Ellen Pompeo immer montags bei ProSieben – gemeinsam mit dem Spin-off „Seattle Firefighters“.

Die Mutterserie startet am 28. März um 21:15 Uhr in ihre 18. Staffel, der Ableger ist bereits um 20:15 Uhr und mit einer weiteren Folge um 22:15 Uhr zu sehen (Staffel 5). Diese konfuse Reihenfolge ist einem Crossover der beiden ABC-Quotenhits verschuldet. Ab 4. April schickt ProSieben zunächst eine Folge „Grey's Anatomy“ über den Äther und im Anschluss „Station 19“, so der Originaltitel von „Seattle Firefighters“.

Staffel 17 von „American Dad“

Beim frei über Joyn empfangbaren Online-Sender Primetime geht es ab 29. März mit der Auftaktstaffel von „Bob ❤ Abishola“ weiter. Wöchentlich sorgen ab 20:00 Uhr jeweils zwei neue Folgen für Lacher. Lustig wird es auch mit der Free-TV-Premiere der nunmehr 17. Staffel von „American Dad“: Ab 3. April unterhält die kultige Animationsserie im Doppelpack ab 21:30 Uhr – immer sonntags bei Comedy Central.

Im Bezahlfernsehen stehen diese Woche zwei deutsche Erstausstrahlungen an: Sky Comedy lockt mit neuem Familienchaos um „Die Goldbergs“ vor die Bildschirme (Staffel 9, Doppelfolgen immer montags ab 20:15 Uhr). Bei Sky Atlantic schafft es ab 29. März endlich Staffel 6 der Mysteryserie „Grimm“ ins lineare Programm. Die Folgen laufen werktags am frühen Morgen – zu unterschiedlichen Sendezeiten.

Salamitaktik bei Disney+ und Apple TV+

Bei den Streaming-Diensten buhlen vier brandneue Serien um die Gunst der Abonnentinnen und Abonnenten: Telekom-Kunden kommen in den Genuss des britischen Crime-Dramas „The Responder“ (komplette Staffel 1 ab 28.3. bei MagentaTV) mit Martin Freeman in der Hauptrolle. Disney+ präsentiert am 30. März den Auftakt zur Marvel-Produktion „Moon Knight“ – fünf weitere Folgen werden im Wochenrhythmus veröffentlicht.

Salamitaktik ist auch beim sechsteiligen Agentendrama „Slow Horses – Ein Fall für Jackson Lamb“ mit Gary Oldman angesagt, das am 1. April seinen Einstand bei Apple TV+ feiert. Amazon zeigt dagegen Erbarmen und stellt die vollständige Debüstaffel der Peacock-Mysteryserie „Wolf Like Me“ direkt zum Monatsstart online. Perfekt zum Bingen!

Grey's Anatomy: DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 17 von „Grey's Anatomy“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-greys17

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film