Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender geizen im Dezember nicht mit frischer Serienware. Neben deutschen Produktionen unterhalten auch TV-Hits aus Skandinavien, Italien und der Schweiz. Highlights sind die Krimis „Kommissar Bäckström“ und „Twin“ sowie die zweite Staffel von „Das Boot“. Mehr...

Serientipps für Dezember: Was läuft bei den Öffentlich-Rechtlichen?
© ZDF/Dusan Martincek - „Das Boot“

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender geizen im Dezember nicht mit frischer Serienware. Neben deutschen Produktionen unterhalten auch TV-Hits aus Skandinavien, Italien und der Schweiz.

amazon.de | Interessante Angebote
Wilder - Das Boot - Maria Wern, Kripo Gotland - Prime Video
Anzeige

Den nicht immer ganz einfachen Alltag in Pandemie-Zeiten beleuchtet die Comedyserie „Liebe. Jetzt!“ von ZDFneo mit einem Augenzwinkern. Nach der Ausstrahlung der sechsteiligen Auftaktstaffel im Mai folgen am 1. Dezember sechs neue Episoden, die ab 23:15 Uhr am Stück ausgestrahlt werden. Der Beititel „Christmas Edition“ lässt es bereits erahnen: Staffel 2 dreht sich thematisch vor allem um das Fest der Liebe.

Mordfälle aus Deutschland und Schweden

Spannende Mordfälle vor deutscher Kulisse serviert Das Erste zum Monatsstart: Der Dreiteiler „Das Geheimnis des Totenwaldes“ (ab 2.12.) beruht auf einem wahren Verbrechen, das die Polizei über drei Jahrzehnte hinweg beschäftigte. Am 3. und 10. Dezember meldet sich zudem die Krimireihe „Wolfsland“ mit zwei TV-Filmen zurück.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Auch schwedische Ermittler sind bald wieder im Einsatz: Die Online-Premiere der ersten Staffel von „Kommissar Bäckström“ erfolgt am 4. Dezember in der ARD Mediathek. Ab 12. Dezember kommt es zur linearen Ausstrahlung im Programm von One. Das Erste setzt die Serie „Maria Wern, Kripo Gotland“ mit der vierteiligen Staffel 8 fort (ab 20.12.). Die spielfilmlangen Fälle laufen sonntags um 21:45 Uhr.

Noch mehr skandinavische Serien

Die schwedischen Serienmacher haben aber mehr drauf als nur düstere Thriller und Krimikost: Die von HBO Europe produzierte Comedy „Gösta“ amüsiert mit der Geschichte über einen jungen Kinderpsychologen, der seinen ersten Job nach dem Studium vielleicht etwas zu zu optimistisch und naiv angeht. One zeigt die 12-teilige Debütstaffel als Marathon am 5. Dezember ab 20:15 Uhr.

Turbulentes Familienchaos ist mit „Eine Hochzeit mit Folgen“ angesagt. In dem Drama geht eine Brautmutter ausgerechnet mit dem Vater ihrer frisch gebackenen Schwiegertochter fremd. Die komplette erste Staffel ist am 17. Dezember ab 21:45 Uhr bei Arte zusehen.

Nach Norwegen entführt das Crime-Drama „Twin“ mit „Game Of Thrones“-Star Kristofer Hivju in der Hauptrolle. Als zwei entfremdete Zwillingsbrüder nach 15 Jahren wieder aufeinandertreffen, ereignet sich ein tödlicher Zwischenfall. Dieser zwingt einen von ihnen zu einem gefährlichen Doppelspiel. Die Serie steht ab 18. Dezember in der ARD Mediathek zum Abruf bereit. Die lineare Ausstrahlung im Ersten ist ab 5. Januar 2021 geplant.

Free-TV-Premiere der zweiten „Das Boot“-Staffel

Und was hat das ZDF zu bieten? Mit der italienischen Miniserie „Mord in Genua – Ein Fall für Petra Delicato“ (ab 6.12.) und einem neuen TV-Film der Reihe „Friesland“ (19. Dezember) kommen abermals Krimifans auf ihre Kosten. Acht Monate nach der Pay-TV-Premiere by Sky wartet der Mainzer Sender darüber hinaus mit der zweiten Staffel der preisgekrönten Serie „Das Boot“ auf. Die acht neuen Folgen laufen am 27., 28. und 29. Dezember zur Primetime.

Abonnenten des Streaming-Dienstes TVNOW können die Krimiserie „Wilder“ bereits seit Januar 2020 streamen. Am 13. Dezember kommt Staffel 1 der Schweizer Produktion nun auch zu 3sat ins Free-TV. Sechs Episoden laufen ab 23:30 Uhr bis tief in die Nacht. Da gilt es, den Festplattenrekorder zu bemühen... oder beim Gewinnspiel auf hitchecker.de mitzumachen.

DVD-Box zu gewinnen

Wir verlosen einmal die Auftaktstaffel von „Wilder“ auf DVD. Um teilzunehmen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-wilder

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Hannah K. aus Freiberg.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film