Mit welchen Serien locken Netflix, Disney+ und die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen in den nächsten Tagen vor die Bildschirme?

Élite - Neuland
© Netflix, Matías Uris / ZDF, Georges Pauly, Serviceplan („Élite“, „Neuland“)

Mit welchen Serien locken Netflix, Disney+ und die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen in den nächsten Tagen vor die Bildschirme?

Serienfans mit Netflix-Abo dürfte in der Woche vom 14. bis zum 20. November nicht langweilig werden. Der Streaming-Dienst warten mit etlichen Neustarts und frischen Staffeln bekannter Produktionen auf: Am Montag bedient der Anbieter zunächst die ganz junge Zielgruppe mit einer Neuauflage der „Teletubbies“.

Das erwachsene Publikum kommt ab Donnerstag auf seine Kosten: Dann wird die erste Staffel der deutschen Mysteryserie „1899“ von Jantje Friese und Baran bo Odar, den kreativen Köpfen hinter dem Netflix-Hit „Dark“, veröffentlicht. Außerdem erscheint die dritte und abschließende Staffel der schwarzhumorigen US-Dramedy „Dead To Me“ mit Christina Applegate und Linda Cardellini.

Drei Produktionen aus Südkorea

Ab Freitag ist die erste Staffel des Thrillers „Somebody“ verfügbar. Die vorerst achtteilige Serie dreht sich um eine Dating-App, die einer Programmiererin und ihrer Clique jede Menge Ärger bereitet. Fortgesetzt werden außerdem „Élite“ (Staffel 6), „Inside Job“ (Staffel 2) sowie „The Good Detctive“ (Staffel 2). Am Samstag serviert Netflix auch noch das neue Historiendrama „Under The Queen's Umbrella“. Dabei handelt es sich wie bei „Somebody“ und „The Good Detective“ um eine südkoreanische Produktion.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Für Abonnentinnen und Abonnenten von Disney+ wird es am Mittwoch interessant: Zum Bergfest sorgen die ersten beiden Folgen von „Santa Clause: Die Serie“ für frühe Weihnachtsstimmung. Weiter geht es anschließend im Wochentakt. Die acht Episoden der US-Miniserie „Mike“ über Boxerlegende Mike Tyson mit Trevante Rhodes in der Hauptrolle gehen dagegen in einem Rutsch online.

Neue Serien in den Mediatheken

Auch die Serienneuheiten im Streaming-Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender wollen zu langen Binge-Watching-Abenden verführen: Ab Montag steht die sechsteilige Miniserie „Neuland“ zum Abruf in der ZDFmediathek bereit. Die lineare Ausstrahlung im ZDF erfolgt erst Ende Dezember.

Staffel 1 des britischen Coming-of-Age-Dramas „Tell Me Everything“ läuft am Freitagabend bei ZDFneo. Parallel dazu kommt es zur Veröffentlichung der sechs Episoden in der ZDFmediathek. Der MDR übernimmt in dieser Woche die Deutschlandpremiere der polnischen Krimiserie „Klangor – Ein Mädchen verschwindet spurlos“. Ab Freitag kann der achtteilige Auftakt auch in der ARD Mediathek abgerufen werden.

„Élite“-Roman zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Roman „Élite: Tödliche Geheimnisse“Anzeige von Abril Zamora. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-elite

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 14. Dezember 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: „Élite“-Roman zu gewinnen
  • Foto: Élite Roman
  • Teilnahmeschluss: 14.12.2022

Kommentar schreiben

Senden