Die wichtigsten TV-Termine kompakt zusammengefasst: Mit welchen Serien gehen die deutschen Sender in der Woche vom 14. bis zum 20. November auf Quotenfang?

Tell Me Eerything - Disco Paraiso
© ZDF, Little Prince (ITV) 2022, Ross Ferguson / 2022 Telefonica Audiovisual Digital, S.L.U. („Tell Me Everything“, „Disco Paraiso“)

Die wichtigsten TV-Termine kompakt zusammengefasst: Mit welchen Serien gehen die deutschen Sender in der Woche vom 14. bis zum 20. November auf Quotenfang?

Frische Serienkost suchen Zuschauerinnen und Zuschauer in den nächsten Tagen fast vergebens im Programm der deutschen Privatsender: Der Disney Channel zeigt am Donnerstag um 22:00 Uhr immerhin die Pilotfolge von „Santa Clause: Die Serie“. Alle weiteren Folgen der TV-Fortsetzung zur „Santa Clause“-Filmreihe mit Tim Allen werden dann aber erst einmal nur über den Streaming-Dienst Disney+ veröffentlicht.

Das jugendliche US-Sportdrama „All American“ meldet sich ab Freitag beim Online-Sender Primetime zurück, der kostenlos via Joyn empfangen werden kann. Nach mehrwöchiger Pause geht es mit Folge 10 aus Staffel 4 weiter.

Wenig los im Pay-TV

Bei den Pay-TV-Sendern bleiben die Neuheiten ebenfalls überschaubar: ProSieben Fun strahlt ab Mittwoch Staffel 3 der US-Comedy „What We Do In The Shadows“ aus. Wöchentlich laufen zwei Episoden ab 20:15 Uhr. Sky One bringt ab Sonntag die zweite Runde der spanischen Mysteryserie „Disco Paraiso: Das Geheimnis von Almanzora“ nach Deutschland. Auch in diesem Fall unterhalten Doppelfolgen zur besten Sendezeit.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Wie schon in den vergangenen Wochen haben die Öffentlich-Rechtlichen die Nase vorn, was Serienstarts angeht. Am Montag lockt One zu einem Marathon vor die Bildschirme: Die komplette Auftaktstaffel der deutschen Dramedy „Lamia“ ist ab 21:15 Uhr zu sehen. Der MDR schickt die polnische Crime-Drama „Klangor – Ein Mädchen verschwindet spurlos“ vom 15. bis 18. November in Doppelfolgen über den Äther. Der Auftakt am Dienstag erfolgt um 22:55 Uhr.

Langer Abend mit „Tell Me Everything“

Die achtteilige Thrillerserie „Helsinki-Syndrom“ feiert ihre Deutschlandpremiere bei Arte. An den kommenden zwei Donnerstagen sorgen jeweils vier Episoden ab 21:45 Uhr für Spannung. Bereits seit Ende Oktober ist „Das Netz: Prometheus“ in der ARD Mediathek verfügbar. Die lineare Ausstrahlung des Achtteilers holt das Erste nun ab Donnerstag um 22:20 Uhr nach. Weiter geht es schon am Freitag und Samstag – ebenfalls im späten Abendprogramm.

Mit der kompletten Debütstaffel des britischen Coming-of-Age-Dramas „Tell Me Everything“ verführt ZDFneo zu einem langen Binge-Watching-Abend am Freitag ab 20:15 Uhr. Parallel dazu fällt im ZDF der Startschuss für die nunmehr 13. Staffel der Krimiserie „Die Chefin“. Ein spielfilmlanges Special zum Dauerbrenner „Die Bergretter“ füllt bereits am Donnerstag die Primetime im Programm des Mainzer Senders.

DVD-Boxen zu gewinnen

Fans von „Die Chefin“Anzeige aufgepasst! Ihr wollt noch einmal miterleben, wie alles begann? hitchecker.de verlost zwei DVD-Boxen mit der ersten Staffel der ZDF-Serie. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-chefin

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 14. Dezember 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: Die Chefin: DVD-Box mit Staffel 1 zu gewinnen
  • Foto: Die Chefin Staffel 1 DVD
  • Teilnahmeschluss: 14.12.2022

Kommentar schreiben

Senden