Bei den Öffentlich-Rechtlichen wird in der Woche vom 19. bis zum 25. September wieder viel ermittelt. Bei den privaten Sendern gibt es für Serienfans nur wenig Neues zu entdecken.

Der Schiffsarzt - Transplant
© RTL, UFA Fiction, Wolfgang Ennenbach / 2021 Sphere Media 2020 inc. All rights reserved. („Der Schiffsarzt“ / „Transplant“)

Bei den Öffentlich-Rechtlichen wird in der Woche vom 19. bis zum 25. September wieder viel ermittelt. Bei den privaten Sendern und im Pay-TV gibt es für Serienfans nur wenig Neues zu entdecken.

Das ZDF-Fließband läuft auf Hochtouren und liefert in dieser Woche jede Menge frische Krimikost ab, die einer kleinen Deutschlandtour gleichkommt: Der Mainzer Sender setzt auf neue Folgen von „SOKO Potsdam“ (Staffel 5 ab Montag, 18:05 Uhr), „SOKO Köln“ (Staffel 21 ab Dienstag, 18:00 Uhr), „SOKO Wismar“ (Staffel 20 ab Mittwoch, 18:00 Uhr) und „SOKO Stuttgart“ (Staffel 14 ab Donnerstag, 18:00 Uhr).

Am Sonntag startet darüber hinaus die deutsch-französische Miniserie „The Perfect Mother“ im ZDF. Der eigentlich vierteilige Crime-Thriller wird hierzulande in Form von zwei TV-Filmen am 25. September und 2. Oktober um jeweils 22:15 Uhr ausgestrahlt. Es geht darin um die in Berlin lebende Französin Hélène Berg (Julie Gayet), die einen besorgniserregenden Anruf aus Paris erhält. Ihre erwachsene Tochter Anya (Eden Ducourant) steht unter Verdacht, einen reichen Erben erstochen zu haben. Als Hélène nach Frankreich reist, muss sie nicht nur an der Unschuld Anyas zweifeln, sondern sich auch den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen.

Noch mehr Krimis im Ersten

Ebenfalls nach Frankreich geht es mit der Miniserie „Die schwarzen Schmetterlinge“, die Arte am 22. und 29. September (21:45 Uhr bzw. 22:00 Uhr) mit jeweils drei Episoden über den Äther schickt. Erzählt werden die Geschichten des gescheiterten Schriftstellers Adrien (Nicolas Duvauchell) und seines Auftraggebers Albert (Niels Arestrup), der sein turbulentes Leben dokumentieren lassen will. Dabei werden so einige dunkle Geheimnisse offenbart.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das Erste vertraut genau wie das ZDF auf Krimi-Routine. Das Vorabendformat „Watzmann ermittelt“ meldet sich ab Mittwoch um 18:50 Uhr mit Staffel 3 zurück. Ein neuer TV-Film der Reihe „ORF Landkrimi“ ist am Samstag zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr zu sehen.

„Der Schiffsarzt“ praktiziert bei RTL

Wenig Neues in Sachen Serien haben in den nächsten Tagen die privaten TV-Sender zu bieten: Nach der Premiere der Eigenproduktion „Der Schiffsarzt“ beim Streaming-Dienst RTL+ im vergangenen Juni, schafft es die sechsteilige Auftaktstaffel des Dramas ab Dienstag ins RTL Hauptprogramm. In dieser und nächster Woche laufen jeweils drei Folgen ab 20:15 Uhr. Ein weniger prominenter Sendeplatz ist der US-Comedy „The Neighbouhood“ vergönnt: ProSieben zeigt Staffel 2 ab Mittwoch immer werktags gegen 8:40 Uhr.

Auch im Pay-TV bleibt das Serienangebot überschaubar: Sky One nimmt ab Dienstag Staffel 2 des kanadischen Krankenhausdramas „Transplant“ ins Programm. Sat.1 Emotions setzt ab Mittwoch das Crime-Procedural „FBI: Most Wanted“ mit Season 3 fort. Im Falle beider Serien unterhalten Doppelfolgen ab 20:15 Uhr.

DVD-Box von „FBI: Most Wanted“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 2 von „FBI: Most Wanted“Anzeige auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-fbimw

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 20. Oktober 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: Staffel 2 von „FBI: Most Wanted“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: FBI: Most Wanted - Staffel 2
  • Teilnahmeschluss: 20.10.2022

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film