Neuauflagen alter Fernsehserien liegen voll im Trend. Doch nicht jedes Reboot überlebt lange: „BH90210“ und „Murphy Brown“ fanden zuletzt ein schnelles Ende. Besser läuft es für die späte Fortsetzung der Teenie-Sitcom „Saved By The Bell“, die eine zweite Staffel mit zehn weiteren Folgen erhält. Mehr...

Saved By The Bell: Peacock bestellt Staffel 2 der Neuauflage
© 2020 Peacock TV LLC. All Rights Reserved. / Casey Durkin

Der US-Streaming-Dienst Peacock hat „Saved By The Bell“ ins nächste TV-Schuljahr versetzt.

Anzeige

Neuauflagen alter Fernsehserien liegen voll im Trend. Doch nicht jedes Reboot überlebt lange: „BH90210“ und „Murphy Brown“ fanden zuletzt nach nur einer Staffel ein schnelles Ende. Besser läuft es für die späte Fortsetzung der Teenie-Sitcom „Saved By The Bell“, die hierzulande auch unter den Titeln „California High School“ und „Pausenstress und erste Liebe“ im TV zu sehen war. Der noch recht junge Streaming-Anbieter Peacock hat die 90er-Comedy reanimiert und Ende November eine zehnteilige erste Staffel veröffentlicht.

Zehn neue Folgen geplant

Zwar gibt der Dienst von NBCUniversal keine offiziellen Zugriffszahlen für einzelne Titel bekannt. Doch allzu schlecht kann es für „Saved By The Bell“ nicht gelaufen sein. Die Serie erhält nämlich eine zweite Staffel, die wieder zehn Episoden umfassen soll.

„Ich bin begeistert, dass Saved By The Bell verlängert wurde... Hoffentlich können wir noch für viele weitere Staffeln bei Peacock bleiben und in 30 Jahren macht dann jemand ein Reboot von unserem Reboot“, freut sich Showrunnerin Tracey Wigfield über die gute Nachricht.

Vielleicht liegt der Erfolg der Serie am Mitwirken zahlreicher Originalstars: Mark-Paul Gosselaar, Mario Lopez und Elizabeth Berkley sind in wiederkehrenden Rollen mit dabei. Tiffani Thiessen und Lark Voorhies absolvierten Gastauftritte. Der Fokus liegt aber natürlich auf Jungdarstellern wie Mitchell Hoog, Belmont Cameli, Josie Totah, Haskiri Velazquez und Dexter Darden. Im Zentrum des Geschehens steht eine neue Gruppe von Highschool-Schülern, die mit typischen Problemen Pubertierender zu kämpfen haben.

Noch kein Deutschland-Termin in Sicht

Wann und an welcher Stelle „Saved By The Bell“ in Deutschland zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Bislang gibt es keine offiziellen Pläne von Peacock, auch hierzulande den Konkurrenzkampf mit Netflix, Amazon Prime Video und Co aufzunehmen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Nach der Bestellung einer vierten Staffel der ehemaligen NBC-Comedy „A.P. Bio“ alias „Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule“ ist „Saved By The Bell“ erst die zweite Eigenproduktion des Streamers, die eine Verlängerung erhalten hat.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Season 3 der Originalserie „Saved By The Bell“ im englischsprachigen Originalton (UK-Veröffentlichung). Um teilzunehmen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-savedbythebell

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 31. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Tom V. aus Hockenheim.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film